PD Dr. med. Axel Hübler

Frei laufen

Antwort von PD Dr. med. Axel Hübler

Frage:

Mein Sohn 21M. (korr. 18M.) kann noch nicht frei laufen. Er braucht immer etwas/jemand zum Festhalten. Wie lange kann man da noch ruhig Zeit lassen und wann müssen wir eine Förderung, vielleicht Physiotherapie oder so bekommen? Ich bin in Sorge, weil die Kinder im Familienkreis wohl alle schon besser laufen konnten in dem Alter wie mein Kleiner.
Danke für Ihre Einschätzung.

von Galina89 am 04.02.2021, 08:47 Uhr

 

Antwort auf:

Frei laufen

Guten Tag,
Ihr Kind ist seinerzeit zirka 3 Monate zu früh geboren und war damit bei Geburt ein sehr unreifes Frühgeborenes. Die Aufholentwicklung, welche ehemals sehr kleine Frühgeborene in den ersten Lebensjahren absolvieren müssen, hängt von verschiedenen Faktoren ab und verläuft individuell unterschiedlich schnell. Es ist richtig, dass ein Kleinkind mit zirka 18 Lebensmonaten im Durchschnitt frei gehen kann, wobei auch dies zeitlich schwanken kann, ohne dass ein Krankheitswert besteht. Ihre Überlegung, Ihren Sohn durch Physiotherapie zusätzlich zu fördern, finde ich unabhängig davon gut und richtig. Als ehemaliges Frühgeborenes sind diese unterstützenden Maßnahmen für ihn bestimmt sinnvoll. Sprechen Sie darüber mit der Kinderärztin / dem Kinderarzt Ihres Sohnes.
Alles Gute!

von PD Dr. med. Axel Hübler am 04.02.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

Frei stehen / frei laufen

Hallo, meine Tochter krabbelt viel und gern, so bewegt sie sich am liebsten fort. Sie kann auch vorsichtig an Möbeln lang laufen. Da muss sie sich aber jederzeit festhalten und ist dabei auch ziemlich wackelig. Frei stehen oder sogar laufen ohne festhalten kann sie nicht. Ich ...

von Klacks 29.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Laufen

Hallo, was ist richtig und was nicht - ich hoffe, Sie können mir da helfen. Meine kleine Maus (42 Monate) wurde in der 32.SSW geboren, ist sehr agil und bewegungsfreudig. Sie läuft aber noch oft auf Zehenspitzen - sollte sie das schon abgewöhnt haben oder kann das noch sein und ...

von Ponytail 24.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

frei Laufen

Hallo Prof. Jorch, Mein Sohn (17Monaten/14 korrigiert) läuft den Möbeln entlang und krabbelt wie ein Weltmeister. Et steht und läuft nicht frei ( er ist noch sehr weich und wackelig). Seine Füßen rotieren stark nach außen ( wie ein Baletttanzer). Sonst ist er ( laut SPZ) ...

von Fiat3 15.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Laufen auf Zehenspitzen

Meine Tochter wird in 2 Monaten 4 Jahre alt und ist ein extremes frühchen aus der 26. SSW. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten hat sie sich sehr positiv entwickelt, obwohl sie eine eher kleine und zarte Maus ist (11,5kg auf 93cm). Sie läuft seitdem sie 17 Monate ist frei ...

von Hanseatin 02.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Wird meine Tochter in nächster Zeit laufen lernen?

Hollo Prof. Jorch! Unsere Tochter geb. in der 31 Woche (Gewicht: 1280 g) ist jetzt 27 Monate alt. Bei der Entlassung aus dem Spital wurde eine PVL festgestellt. Die Zysten sind nach einigen Wochen nicht mehr sichtbar gewesen, die Ventrikel nicht erweitert. Später wurde eine ...

von zwillingsvater 02.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Meine Tochter kann immer noch nicht sprechen oder laufen

Guten Tag Ich hätte da eine sehr wichtige Frage an Sie und hoffe sehr das sie mir/uns weiterhelfen können da ich mir sehr große Sorgen mache. Hier eine zusammenfassung meiner Tochter vl können kleine dinge hier etwas weiterhelfen.Ich bitte sie sich alles genau durch zu ...

von mdjfj 16.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Muss ich zum Ki Arzt? Laufen lernen?

Hallo Herr Dr. Jorch, Es geht um meine Tochter 16 Monate( korregiert 14 Monate) seit Ende Juli krabbelt sie und seit 3 Wochen zieht sie sich am Sofa hoch oder steht am Lauflernwagen mehr jedoch noch nicht, es sieht auch wenn sehr steif noch in den Beinen aus, ist das normal? ...

von Bienchen86 10.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Was sagen sie zu der Stellung der Füße beim Laufen?

Hallo! Schauen Sie sich bitte das Video mal an und beurteilen sie die ersten Schritte an den Händen (Stellung der Füße): http://youtu.be/5XcLsZjUoa4 Ist da jetzt schon Handlungsbedarf oder reicht eine Kontrolle im Oktober aus (da sind wir zum ...

von minkabilly 15.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Spätes Zahnen, Laufen lernen, Sprechen

Hallo! Unsere Tochte wurde 30SW geboren, war 1240 g schwer und 39 cm groß. Es gab nach der Geburt keine Auffälligkeiten, so dass wir sie 6 Wochen später mit 2100 Gramm nach Hause mit nehmen konnten. Nun ist sie 19 Monate. Drehen, robben und krabbeln hat sie nie geübt, kam ...

von Vancouver 31.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Laufen/Sprache

Guten Tag Lieber Herr Prof. Jorch, ich hätte zwei Fragen bezüglich unserer Tochter. Sie wurde im April 2008 in der 26+5 SSW mit 900 Gramm und 32 cm geboren. Sie hatte eine Plexusblutung, welche sich jedoch selbst resorbierte, und nicht ins Gewebe eingebrochen war, sie wurde ...

von wonnilein 23.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.