Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Er ist müde

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Für Sie selber ist reichliches Trinken, Entlastung von allem anderen und eine angenehme Stillposition wichtig. Wenn´s mal für ein paar Tage nicht so gut klappt, ist das nicht weiter schlimm, weil sowahl Mutter als auch Kind von der Tagesform abhängig sind.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 19.11.2003

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.