Fachärztin Louise-Caroline Büttner

ein schlechter esser

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo Claudia!

Meine Tochter (SSW 26+4, 905 Gr.) müßte von sich aus wahrscheinlich auch nie etwas essen. Es ist oft zum Verzweifeln! Fakt ist aber, wenn sie nicht möchten, hat es auch keinen Sinn. Wenn ich sehe (und vor allen Dingen von anderen Müttern höre!!!), was deren "normale" Kinder so alles am Tag in sich hineinschaufeln, wird mir schwindelig. Versuche die Nerven zu behalten, meine ist auch nicht verhungert, obwohl ich oft dachte, sie müßte es. Sie ist 16 Monate alt und wiegt jetzt gut 10 Kilo ;-)) Ich wünsche Dir gute Nerven!!!

von HC am 18.03.2002, 20:33 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.