Dr. med. Helmut Mallmann

PMS und schwanger werden

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo Herr Dr. Mallmann !

Ich leide sehr stark unter PMS. Das tritt auch immer sofort nach dem Eisprung auf, ca. einen Tag später. Ich hab da extreme Stimmungsschwankungen und auch starke Schmerzen in den Brüsten.

Nun üben wir für ein weiteres Kind. Meine Frage ist: Wenn ich direkt nach dem Eisprung (ca. 1 Tag danach) gleich wieder PMS bekomme, ist das dann ein Zeichen dafür, dass es mit einer Schwangerschaft nicht geklappt hat ? Hätte ich keine PMS ab dem nächsten Tag nach dem Eisprung, wenn eine Befruchtung stattgefunden hat ?

Vielen Dank für Ihre Antwort !

LG Paula

von P@ulinchen am 09.06.2010, 08:53 Uhr

 

Antwort:

- Symptome? -

Liebe Paula,

die Befruchtung hat zunächst keinen Einfluss auf die PMS-Symptome.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 09.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Schwanger werden nach Röntgen?

Hallo, ich bin heute ZT 9 und musste wegen Zahnschmerzen zum Zahnarzt. Meine Zähne wurden geröntgt und ich wurde unter lokaler Betäubung behandelt. Kann das Einfluss auf die Qualität eines evt. bald springenden Eis haben? Sollte ich jetzt lieber diesen Monat ...

von JuniTwins05 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger werden

kann man nach der pillenpause schwanger werden gerne an alle

hallo. habe bisletzten monat dir yasminell genommen, so hatte letzte woche die pillenpause bis sonntag, habe von meiner ärztin aber jetzt dir yaz bekommen damit habe ich also am monta nach der pillenpause angefangen also meine frage ist kann man danach schwanger werden wenn ...

von beni28 04.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger werden

Spirale entfernt und Probleme beim schwanger werden

Ich hoffe sie können mir weiterhelfen. Ich habe immer mit der Pille verhütet Cerazette und habe nach dem 4. Kind die Spirale (Kupfer) bekommen, seither habe ich keine Menstruation mehr. Auch nachdem die Spirale entfernt wurde kam keine Blutung. Bei den Eileitern und Gebärmutter ...

von Mama+.+1-2-3-4+B 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger werden

PMS und alles was dazu gehört!

Hallo Dr.Mallmann, ich habe ein großes Problem mit meinem Zyklus. Schon von der ersten Regel an hatte ich starke krampfartige Schmerzen, nach den Geburten meiner Kinder (6 und 4 Jahre) war es das erste Jahr sehr viel besser, doch hat sich wieder langsam gesteigert. Ich habe ...

von Goggelsche 06.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Update für Sie - Schwanger werden, nach DMS ;)

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich bin die, die von Dezember 2006 bis April 2009 mit der Dreimonatsspritze verhütete und wo sich die Fertiliät nicht wieder einstellte.... Bis Mitte November 2009 habe ich auch keine Monatsblutung bekommen. Die wurde ende November 2009 mit Hilfe ...

von JuniTwins05 04.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger werden

PMS ?!

Hallo, meine 2Tochter ist nun 10Mo alt und immer kurz bevor die Regel kommt werde ich recht heftig Depressiv , schlecht gelaunt , schnell gereitzt ect. , es geht dann langsam weg sobald die Regel da ist . Mein Verdacht ist PMS , kann das sein ? Wie kann man sowas ...

von hockeymaus 16.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Schwanger mit einem Eileiter werden

Hallo Herr Dr.Mallmann bei meiner Geburt 2007 (KS unter vollnakose) wurde mir ein Eileiter entfernt... aufgrund von Zystenbildung... Nun wollen wir noch ein weiteres Kind und wir versuchen seit geraumer Zeit Schwanger zu werden, leider bisher ohne Erfolg wie stehen ...

von cosmoline 07.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger werden

Aggressivität - PMS

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, seit der Geburt meines Kindes vor 4 Jahren hat sich meine Verfassung vor der Menstrutation ziemlich geändert. Früher war ich vorher eher depressiv, konnte aber ganz gut damit umgehen. Heute bin ich dermaßen aggressiv, das fängt ca. 2 Tage ...

von Yuri06224 04.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Schwanger werden

Lieber Dr. Mallmann, woran liegt es, daß man nicht einfach schwanger wird bei ungeschütztem Sex zur fruchtbaren Zeit? Da nimmt man jahrelang Verhütungsmittel zu sich, bildet sich sofort ein, ss zu sein, wenn man die Pille mal 5 Minuten zu spät genommen hat und dann wird man ...

von Heidschnucke 22.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger werden

PMS ??? - dauerhafte Hilfe

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich leide seit der Geburt meiner Tochter im Mai diesen Jahres an vielen verschiedenen "Symptomen", die ich mir nicht erklären kann... Grundsätzlich beginnt es 1-2 Tage nach dem Eisprung mit anhaltender Übelkeit, Brechreiz und Kopfschmerzen. ...

von gänseblümchen85 10.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.