Dr. med. Helmut Mallmann

Gestagene

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Nein, das ist nicht anzunehmen. Aber manchmal kann die Resorption der Gestagen sehr hoch sein, so dass die gestagenen Effekte stark werden.
Über dies kann es unter der Hormonspirale zu Zysten kommen, dann ist alledings die Östrogenproduktion recht hoch.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 19.11.2020

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.