Dr. med. Helmut Mallmann

Dauer der Periode nach Konisation ??

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Guten Tag Herr Dr. Mallmann

Ich hatte am 22.4.2013 eine Ausschabung wegen einer fehlgeburt in der 12 woche . Am 31.7.2013 hatte ich dann eine Konisation und eine erneute Ausschabung der gebärmutter , da ich seit der ersten ausschabung nur blutungen hatte .

laut meines Arztes sei die Koni gut verlaufen und ich solle in 3 monaten (also november) zur nachuntersuchung kommen.

jetzt habe ich seitdem 12.9.013 meine periode ...daher meine frage ist es denn normal das die erste periode nach der Konisation so lange anhält ?

zudem habe ich ein quasi selbst experiment gemacht ... ich benutze Tampons und die wechsel ich so aller 2 stunden udn sie sind relativ voll jetzt dachte ich mir so gut nehme ich mal einen tag lang Binden und da habe ich festgestellt das sie kaum mit Blut voll waren. wie kann das sein ??

ich hoffe sie können mir weiterhelfen , da mein Frauenarzt jetzt 2 wochen im urlaub ist

von terrorzwerg_ am 26.09.2013, 14:58 Uhr

 

Antwort:

normal

Eine so intensive Regelblutung ist durch die Konisation nicht zu erklären. Die Ursache sollten Sie durch eine Untersuchung abklären lassen.
Es könnte sich um eine Zyste usw…… handeln. Krankenhaus oder Vertretung Ihres Frauenarzt es.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 26.09.2013

Antwort:

normal

das habe ich ganz vergessen zu erwähnen. mein FA meinte bei der letzten untersuchung vor der Konisation das ich eine 5cm große zyste hätte. also kann es daran liegen ?
wie lange muss ich damit noch rechnen ? geht die von alleine durch die blutung weg ??

von terrorzwerg_ am 27.09.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Periode nach Konisation sind weitere Nachblutungen möglich?

Halo Herr Dr.Mallmann, am 15.06. hatte ich eine Konisation. In der Nacht vom 28.06. auf den 29.06. hatte ich starke Blutungen mit richtigen "Blutklumpen", weshalb wir noch nachts ins KH fuhren. Dort wurde zunächst vermutet, dass es sich um meine Periode handeln würde ...

von NadineSS 02.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Periode, Konisation

Starke periode nach ausschabung und konisation

Hallo dr.mallmann Ich hatte am 30.3. Eine Konisation, bei der auch eine gebärmutterspieglung und eine ausschabung gemacht wurde . Befund war, alles im gesunden entfernt (pap4a) am 2.4. hab ich daraufhin meine Tage bekommen, relativ im zeitrahmen, wo ich sie hätte auch ...

von tueffi2009 02.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Periode, Konisation

Ausbleiben der Periode

Hallo Dr. Mallmann, ich habe am 12.7.12 entbunden, stille noch ca. 3 Mal in der Nacht. Ich bekam im Oktober 12 meine Regelblutung. Seit dem war die Blutung regelmässig da.Mein Zyklus beträgt 27 Tage.Die letzte Blutung war am 20.8.13 und jetzt blieb sie aus. Ich habe ständig ...

von lilafee 25.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Diät & ausbleibende Periode

Guten Abend, Anfang Mai habe ich mit einer Diät begonnen, also Abends keine Kohlenhydrate und allgemein weniger Kalorien. (unter der Woche sind es maximal 800 kcal / Tag) Habe auch schon super abgenommen, doch nun ist schon der 3te Monate indem meine Periode nicht ...

von Cheese123 23.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Warum jedesmal Juckreiz vor Periode?

Guten Abend Ich war vor 1 Monat wegen Beckenboden schmerzen und Juckreiz bei meiner Ärztin. Herausgestellt hat sich das ich Bakterien habe musste 3 Tage Candibene Zäpfchen nehmen. Danach Zäpfchen um die Flora wieder aufzubauen. War soweit alles ok wieder. Jetzt hab ich ...

von Stolichnaya88 17.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Analverkehr nach konisation?

Hallo Ich werde am 23.9 operiert. bekommen einen kegelschnitt und weiss das ich 2-4 wochen hinterher keinen vaginalen sex haben darf. wie aber schauts mit analsex aus? ist das erlaubt? oder einer äusseren penetration? kann der klitorale orgasmus irgendwas an der naht kaputt ...

von stracciatella9701 17.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Konisation

Periode bleibt aus, negative Schwangerschaftstests, wann zum Arzt?

Hallo, ich bin jetzt 16 Tage überfällig (Zyklustag 48) und alle Schwangerschaftstests, die ich bisher gemacht habe, sind negativ. Ein normaler Zyklus dauert bei mir 30-32 Tage und war bisher immer relativ regelmäßig. Ich hatte keinen besonderen Stress, habe keine Reise ...

von und 17.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Keine Periode nach Pille Absetzung

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich bin jetzt seit paar Tagen überfällig mit meiner Periode. Pille habe ich letzten Monat abgesetzt. 3 SST waren negativ. Wie lange sollte ich denn warten? Soll ich gleich zum meinem FA damit der Zyklus in Gang kommt oder abwarten? Was denken ...

von mauskeks24 03.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Seit der Geburt keine Periode was tun?

Hallo seit der Geburt meiner zweiten Tochter vor zehn Monaten bekomme ich meine Periode nicht mehr (hatte wochenfluss nur drei Tage) ich habe richtig starke Unterleibs schmerzen doch mein frauenarzt sagt er erkennt nichts das ist doch nicht mehr normal ...

von jola@ 30.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Mensartiges Ziehen, aber Periode schon längst vorbei

Hallo, ich hatte erst vor kurzem meine Periode. Doch obwohl die schon längst vorbei ist, habe ich laufend ein Ziehen, als ob ich meine Tage schon wieder bekommen würde. Jetzt wäre es ja zu erklären, dass der Eisprung demnächst bevorsteht, aber ich hab das seid Regelbeginn ...

von Sveamaus 30.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.