Dr. med. Ludger Nohr

Baby 11 monate keine Motorik

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

 

Baby 11 monate keine Motorik

Hallo meine 11 monate alte Tochter kann sich weder selbst hinsetzen, noch robben, noch krabbeln, noch sich irgendwo hoch ziehen oder laufen.
Also langsam mache ich mir echt Sorgen ob irgendwas nicht stimmt.
Wenn sie sich nach vorne lehnt macht sie ein Bein Krum nach hinten als wolle sie los krabbeln aber das andere Bein bleibt steif vorne gerade liegen als ob sie ihn nicht nach hinten kriegen würde.
Man merkt sie möchte voran kommen aber es gelingt ihr nicht natürlich fängt sie dann an zu meckern.
Seit erst einer Woche rutscht sie wenn sie auf den Bauch liegt abgestützt zurück aber auch nur paar Minuten dann ist ihr das zu blöd und sie fängt so an zu weinen.
Wenn ich mit ihr übe sie mal auf die Knie stellen möchte mag sie es überhaupt nicht und fängt an zu weinen als ob ich ihr weh tue.
Ich habe in 3 Wochen den Termin zur U6 wo ich dad aufjedenfal ansprechen werde.
Ich weiß jedes Kind hat sein eigenes Tempo das habe ich mir auch immer wieder eingeredet. Aber langsam wird es echt komisch

von Purpurina am 28.03.2019, 08:34 Uhr

 

Antwort:

Baby 11 monate keine Motorik

Hallo,
Sie haben Recht, jedes Kind hat sein Tempo. Trotzdem gibt es ein paar Anhaltspunkte und die weisen darauf hin, dass Sie das bei der U6 ansprechen sollten. Dort wird sowieso Entwicklungsdiagnostik gemacht und man kann sehen, ob eine Verzögerung vorliegt, ob sie harmonisch ist und ob es Sinn macht/nötig ist, etwas nachzuhelfen.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 28.03.2019

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.