Frage: Babyschale neugeborenen

Guten Tag , ich habe eine Frage die mich in letzter Zeit beschäftigt undzwar geht es um meine 10 Wochen alten Zwillinge. Wir sind in letzter Zeit sehr viel unterwegs und dementsprechend sind die Babys leider viel in der Babyschale.  Manchmal auch leider bis zu 4 Stunden am Stück. Ich Versuche so gut es geht es zu vermeiden das die so viel am Stück drinnen sitzen aber manchmal geht es leider nicht anders . Muss mann da Angst haben das da irgendwas passiert ?  Liebe Grüße 

von Liayana am 23.04.2024, 14:15



Antwort auf: Babyschale neugeborenen

Hallo Liayana, wie der Hamburger so sagt: wat mutt, dat mutt.... Jede mögliche freie Minute den Babys Bewegungsfreiraum bieten und die Möglichkeit zu strampeln und die Motorik zu trainieren. Und dann gibt es halt auch mal solche Phasen, in denen es nicht geht. Ich plädiere ja auch dafür auf Autofahrten: wenn Babys schlafen, schlafen lassen und fahren. Babys nehmen keinen Schaden, wenn es punktuell zu solchen Situatioinen kommt. Wichitg ist die restliche Zeit. Herzliche Grüße Ralf Brügel

von Dr. med. Ralf Brügel am 23.04.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Neugeborenen Gelbsucht

Hallo Dr. Busse, mein Kind ist heute 6 Wochen alt. bei Geburt hatte sie eine Neugeborenen Gelbsucht entwickelt (wert bis 18). Ca 12 Tage später waren wir einmal im KH um den Wert erneut checken zu lassen (Wert lag bei 14). Sie wird vollgestillt.    seit gestern kommt sie mir wieder gelber vor im Gesicht. Außerdem ist sie sehr müde den ga...


Lippenherpes: Kuss auf die Wange eines Neugeborenen

Guten Abend Herr Dr. med. Busse, am Wochenende (Freitag-Samstag) waren Oma und Opa zu Besuch. Opa war vor zwei Wochen krank (Erkältung - Brochitis) und hat seit Dienstag Lippenherpes. Zudem hat er noch Reizhusten gehabt als er hier war. Am Samstag hat er unseren Sohn (11 Tage alt) zum Abschied auf die Wange geküsst. Die Blase ist laut dem Opa h...


Babyschale ADAC Test und Mundsoor

Sehr geehrter Herr Dr. Brügel,   Ich habe vor ein paar Tagen gelesen, dass der ADAC verschiedene Kindersitze getestet hat. Leider wurde ein einziger mit mangelhaft bewertet und ist durchgefallen, da er auf dem Aufkleber Etikett, was sich neben dem Kopfteil befindet, Schadstoffe gefunden worden, welche krebserregend sein sollen. Es handelt si...


Magen-Darm-Infekt bei Neugeborenen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Mann hatte heute Nacht Bauchkrämpfe, mehrmaliges Erbrechen und Durchfall. Heute geht es ihm bereits wieder besser. Unser dritter Sohn kam letzte Woche auf die Welt und ich mache mir nun große Sorgen, ob er sich mit Magen-Darm angesteckt haben könnte. Er wird voll gestillt. Wir versuchen die allgemeinen Hygi...


Babyschale Neugeborenes

Lieber Herr Dr. Busse, ich habe kürzlich meine Tochter entbunden und hatte nach der Geburt gesundheitlich sehr zu kämpfen. Mein Mann holte uns am 3. Tag mit der Babyschale ab, in welcher sich ein dicker Wintersack zum Transport befand, der die ganze Babyschale bedeckte. Reingesetzt und los. Hatte gedacht, er hat alles korrekt eingestellt und ni...


Babyschale mit Schwung auf den Boden

Hallo Herr Dr. Buse,  heute wurde die Babyschale unserers Sohnes (5 Monate) innerhalb einer sehr hektischen Situation aus einer Schwungbewegung (mit wirklich viel Schwung) auf den Boden geknallt. Sie wippte auch noch nach und wurde dann ruckartig angehalten. Hintergrund ist der, dass die Person mit der Babyschale gelaufen und dann gestürzt ist....


Herpes bei Neugeborenen

Guten Tag Herr Dr Brügel,  meine Tochter ist heute 18 Tage alt und wir hatten heute Besuch von einer Bekannten. Sie hatte etwas an der Lippe, was für mich nach Herpes aussah. Ich habe sie allerdings nicht darauf angesprochen.  Ich hatte selber auch noch nie Herpes und bin mir daher auch nicht sicher ob es wirklich Herpes war.  Die Bekannt...


Herpes bei Neugeborenen

Guten Tag Herr Dr. Busse,  Zu dem Thema wurde schon viel geschrieben. Trotzdem hat man eine individuelle Situation. Wir hatten gestern Besuch und im Laufe des Besuchs stellte ich ein Herpes unter der Lippe bei meiner Mutter fest. Ich fragte sie daraufhin und sie meinte,, Ja, ein Herpes, seit gestern''. Sie hatte die Kleine (5 Wochen alt) auf de...


Dauerbrenner Herpes bei Neugeborenen

Sehr geehrte Frau Althoff, Ich weiß, dass dies ein Dauerbrenner ist, doch man liest einfach zuviel Schlimmes dazu im Internet und macht sich große Sorgen. Wir hatten gestern Besuch, dieser hat unsere Tochter, 2,5 Wochen alt, im Gesicht und über die Hand gestreichelt, sie hat dann ihre Finger auch in den Mund genommen. Erst einige Zeit später...


Varizellen bei Neugeborenen

Guten Tag! im Kindergarten meines Sohnes ist jetzt ein Varizellen Fall aufgetreten. Er ist nicht geimpft und hatte bisher keine Infektion.  Ich selbst habe Antikörper nach Infektion als Kind und bin in der 39. SSW. Bisher konnte ich lesen, dass eine Infektion der Mutter rund um den Geburtstermin sehr gefährlich wäre für das Kind. Das ist ja...