kostenlos anmeldenLog in
 
 
Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von mone1977 am 31.01.2013, 15:56 Uhr zurück

Schlaf 81/2 Monate

Hallo,
wir haben einen 8 1/2 Monate alten Sohn der gerade im Schlafchaos steckt und wir somit auch :-)
Der Kleine geht zwischen 19 und 20 Uhr ins Bett , schläft dann bis ca 23 Uhr wird dann wieder zwischen 1 und 2 Uhr wach und dann auch wieder gegen 05 uhr ....Woran kann das liegen und was können wir tun, Hat einer einen Tip ? Er schläft noch in seinem Bettchen in unserem Schlafzimmer
Ich habe ja kein Problam damit mehrfach aufzustehen aber in den Abständen und dann mit 81/2 Monaten ? Wir dachten das die Kinder dann irgendwann mal durchschlafen zumindest mal 7 Stunden
Lg

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*10 Antworten:

Re: Schlaf 81/2 Monate

Antwort von Susi0103 am 31.01.2013, 18:08 Uhr

GERADE in dem Alter wachen viele Kinder wieder oft auf, weil sie so viel neues dazulernen (krabbeln, laufen, sprechen...).

Und wenn es bei diesen 3 Malen bleibt, dann darfst Du auf die Knie fallen vor Dankbarkeit.
Meine Kids (mittlerweile 3,5 und 6 Jahre) waren in dem Alter alle 30-60 Minuten wach. Auch das ist normal.

Also, hinnehmen und sich über ein unkompliziertes, gute schlafendes Kind freuen.

Und das Durchschlafen kommt auch... irgendwann.... meist wohl so mit 3-4 Jahren. Kann ich allerdings nicht bestätigen ;-)

 

Re: Schlaf 81/2 Monate

Antwort von mialu0409 am 31.01.2013, 18:09 Uhr

So unterschiedlich sind die Kinder.
Meine Grosse hat bis zum 9.Monat auch mit im Schlafzimmer geschlafen, dann aber fing sie an sehr unruhig zu schlafen, was aber auch daran lag, dass sie einen sehr leichten Schlaf hatte und einfach ihre Ruhe brauchte.
Ab da schlief sie in ihrem Bett in ihrem Zimmer. Ohne Probleme und bis auf Ausnahmen, auch durch.
Bei meiner Kleinen ist es anders, sie schläft mit ihren drei Jahren bei uns im Schlafzimmer in ihrem Bett. Schläft auch durch und lässt sich durch nichts stören.
Was ist, wenn dein Sohn wach wird, was macht er denn? Schläft er sofort wieder von alleine ein.
Es gibt Kinder, die brauchen sehr lange bis sie richtig durchschlafen, d.h. von abends hinlegen bis morgens aufstehen.

LG

 

Re: Schlaf 81/2 Monate

Antwort von Birgit67 am 31.01.2013, 19:04 Uhr

nimm Deine Anforderungen etwas zurück - viele Kinder schlafen in dem Alter noch lange nicht durch - meine haben gebraucht bis sie fast 4,5 bzw. 5,5 Jahre alt waren. -

Nimms locker - solange er gleich weiterschläft ist das ganze kein Drama - einfach akzeptieren dann geht es am leichtesten.

Nicht alle Kinder können früh durchschlafen.

Gruß Birgit

 

Re: Schlaf 81/2 Monate

Antwort von Pamo am 31.01.2013, 21:27 Uhr

Will das Kind dann Halligalli machen oder läßt es sich wieder hinlegen?

 

Re: Schlaf 81/2 Monate

Antwort von rabarbera am 31.01.2013, 21:37 Uhr

Also mein Großer ist in dem Alter nachts alle 30-60 Minuten (!!!) aufgewacht - ich wäre SEHR dankbar gewesen, wäre er nur 3mal pro Nacht aufgewacht, sie wie euer Kind. Durchgeschlafen hat er übrigens "erst" mit 2 Jahren.
Meine Kleine (8 Monate) schläft auch noch nicht durch, ist aber seit ihrer Geburt eine wesenentlich bessere Schläferin als ihr Bruder, d.h. sie wacht zwar in den Abendstunden (wenn ich noch nicht im Bett bin, sie schläft mit mir im Bett) öfter auf, aber wenn ich dann neben ihr liege, wacht sie in aller Regel nur noch 1mal auf, trinkt kurz ihre Milch und schläft wieder weiter - sehr angenehm! :-)
Dass die meisten Babys in dem Alter bereits durchschlafen, halte ich für einen Mythos! Da wird seitens der Eltern mE auch viel geflunkert.
Im Gegenteil halte ich es für ganz normal, dass ein 8,5 Monate junges Baby noch nicht durchschläft. Und nur 3mal pro Nacht aufwachen (sofern euer Sohn danach gleich wieder weiterschläft und nicht stundenlang wach ist?) halte ich eigentlich noch für erträglich und akzeptabel.
Also ich an deiner Stelle würde versuchen, meine Ansprüche ein bisschen zurückzuschrauben, das Verhalten deines Kindes akzeptieren und darauf vertrauen, dass es (früher oder später ;-) von ganz allein besser wird.
(Bei meinem Sohn wurde es mit 1 Jahr deutlich besser, d.h. er ist nur noch 1-2mal nachts aufgewacht.)
LG

 

Das ist echt lustig

Antwort von Mickymouse am 31.01.2013, 23:33 Uhr

...nicht bös gemeint.....
Durchschlafen! Also mein Erster hat mit 4 Jahren angefangen (!) durchzuschlafen. Der 2. etwas früher und ist jetzt mit 4 regelmäßig einmal nachts wach. Und der Kleinste, 8 Monate, wird ca. alle 1,5 Stunden wach.
Durchschlafen , was ist das?

 

Re: Schlaf 81/2 Monate

Antwort von schlangenlady237 am 01.02.2013, 10:04 Uhr

Hallo,

ich muss mich den anderen Beiträgen anschließen und dir sagen, dass ein dreimaliges Aufwachen in diesem Alter völlig normal ist. Mein Sohn ist mit 8 Monaten oft alle zwei Stunden aufgewacht, wobei er manchmal auch nur eine Stunde am Stück geschlafen hat. Insofern denke ich auch, dass du dich glücklich schätzen kannst, wenn dein Kind von 2 bis 5 Uhr am Stück schläft.

Ansonsten könnte es natürlich sein, dass dein Sohn gerade einen Entwicklungsschub durchmacht oder zahnt. Das hält nämlich viele Kinder vom Schlafen ab und du kannst leider gar nichts dagegen machen. Ansonsten könnte es natürlich sein, dass dein Sohn nun tagsüber immer aktiver wird und stets neue Dinge dazulernt. Dann wird er wahrscheinlich Probleme haben, abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.

 

Re: Das ist echt lustig

Antwort von Fuchsina am 01.02.2013, 10:04 Uhr

Nun ist das vielleicht nicht für alle Eltern eine erstrebenswerte Situation und deshalb wird hier nach Rat gesucht ob und wenn ja wie man einem Kind zum besser schlafen verhelfen kann.

Die besten Eltern nützten dem Kind nichts, wenn sie vollkommen fertig und entnervt von mangelnden Schlaf sind.

 

Re: Das ist echt lustig

Antwort von rabarbera am 01.02.2013, 20:58 Uhr

"Vollkommen fertig und entnervt von mangelndem Schlaf", weil ein Baby nachts 3mal kurz aufwacht???

Und was wäre dein Ratschlag, Fuchsina?

 

Re: Das ist echt lustig

Antwort von Pamo am 02.02.2013, 6:35 Uhr

Die AP hat nicht geklärt ob das Kind nachts kurz aufwacht oder dann jeweils eine Stunde oder mehr Aufmerksamkeit braucht.

Bei mir wars so, dass die Tage mit Kind so anstrengend waren dass ich ehrlich nicht weiss was ich getan hätte wenn sie nachts nicht so hervorragend durchgeschlafen hätte.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Rund um die Erziehung:

Schlafstörungen (knapp 3Jahre) stundenlages spielen

Hallo, wir suchen Antworten! Unsere Torchter, 2,9 Jahre, schläft nicht mehr durch. Bis vor einem viertel Jahr hat sie noch regelmäßig Mittagsschlaf gemacht, jetzt ist (vor allem am Wochenende) daran garnicht mehr zu denken. Am Abend geht sie auf halb/um acht ins Bett und ...

heike.unger1   05.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

nach Aufschrecken aus Schlaf erbrechen!

ich bin irgendwie so müde Kotze wegzuwischen... Unsere Tochter hat seitdem sie 7 Monate alt ist Alpträume oder irgendwas macht sie wach und sie erschreckt sich. Sie schreit dann so stark, das sie sich übergibt. Meist schaffen wir es grad noch so sie aus dem Bett zu holen so ...

Tekitisie   01.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

schlafen gehen wutanfall

hallo, Meine Tochter 2,5 Jahre bekommt seit 2 Wochen beim zu Bett gehen Wutanfälle. Entweder sie legt sich erst gar nicht nicht oder steht auf u sagt, sie mag nicht ins Bett. Man kann machen was man will. Sie will nichts, weder dass man mit am Bett bleibt oder das man raus ...

Kathy33   01.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

will nicht in ihr bett schlafen

haloo meine kleine ist 3,5 jAHRE ALT sie hatte von baby allleine in ihr bett geschlafen das bett ist immernoch bei uns. sie will nur mit uns im bett schlafen. jetz ziehen wir demnächt ca. in 4wochen um und sie hat dort ein eigenes zimmer auch schon so gestaltet wie sie es ...

beni28   29.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

Schlafen im Elternbett, Baby 11 Monate

Hallo ihr Lieben Mich würde interesessieren wie ihr das mit dem Schlafen händelt.Mein kleiner Mann ist 11 Monate alt.Er wird mit einem Einschlafritual in sein Bett gelegt,es ist ein Beistellbett,zu unserem Bett hin offen.Er klammert sich an meinem T-shirt fest, ich liege ...

Betula   15.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

Schlafen

Hallo.ich habe einen dreizehn Monate alten Sohn.bis aufs einschlafen ist alles super.vielleicht kann mir hier jemand einen Rat geben. Ich kann ihn abends nicht wach ins Bett legen.er schreit sofort,dreht sich und steht auf.wir wollen ungern die Schrei Methode anwenden,da wir ...

tequila82   25.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

Meine Tochter 3 1/2 Jahre will einfach nicht in ihrem Bett schlafen

Hallo liebe Mamis Ich weis einfach nicht mehr weiter meine Tochter wird im Januar 2013 4 Jahre alt und sie schläft einfach nicht in ihrem Bettchen sie hat ein wunderschönes Zimmer mit Hochbett und Rutsche und einer rießen Hello Kitty an der Wand ich habe schon alles mögliche ...

kleine079   16.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

probleme mit dem ein schlafen

hallo ihr lieben, ich brauch mal einen rat von euch. wir haben probleme unsern sohn sean casey ( 2jahre ) ruhig ins bett zu bekommen. wir haben jeden abend mächtiges theater mit ihm und er brauch auch ewig das er zur ruhe kommt. wie kann ich ihm das einschlafen versüßen ...

schnorcheli   11.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

Schlafen

Hi habt ihr ein paar gute Tipps wie ich meine Tochter zum Schlafen bekomme. Habe meine Tochter von Anfang an mit ins Ehebett genommen mitlerweile ist Sie 7Monate und solangsam möchte ich versuchen Sie an Ihr Bett zu gewöhnen es gibt tage da klappt es beim Mitagschlaf super ich ...

sigikid   19.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
 

schlafen

Hallo zusammen Meine tochter ist 2 Jahre. Abends hab ich seit einigen wochen Probleme sie ins bettchen zu kriegen. Da sie vor weihnachten aus dem gitterbett gefallen ist hab ich ihre stäbe rausgemacht. Also kommt sie gefühlte 50 mal aus dem Bett. Sie kann nicht ...

d.m   07.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung
Mobile Ansicht