Christiane Schuster

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Chuster, ich wende mich nochmal an Sie, denn ich weiss nicht weiter. Meine Kleine ist 8 Monate( korregiert 6 ) Sie ist so ein fröhliches, ausgeglichenes Kind. Doch wenn wir zur Oma fahren und kaum das Haus betreten dann gehts los sie klammert sich regelrecht an mich und schreit und wenn dann meine Schwiegermutter sie anspricht dann ist es vorbei, sie klammert sich an mich und schaut sich immer wieder um und schreit selbst auf meinem Schoß ist sie nicht zu beruhigen. Ich dachte ja sie fremdelt, doch bei anderen oder bei ganz fremden ist das nicht so, da lacht sie und lässt sich anfassen. Ich versteh es nicht. Kann das sein, das sie als Säugling da mal was negatives erlebt hat. Hab sie damals 2 mal die Woche für 1-2 Std. Zur Oma gebracht das ich Einkaufen konnte und manchmal hat sie auch geweint ohne Ende wenn ich kam! Was ist Ihr Rat?
Lg

von Bienchen86 am 20.02.2012, 20:49 Uhr

 

Antwort auf:

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Hallo Bienchen86
Wenn möglich, lassen Sie die Oma vorerst zu Ihnen zu Besuch kommen, statt dass Sie zur Oma fahren.
In vertrauter Umgebung wird Ihre Tochter sich dann vermutlich sicherer fühlen.

Bitten Sie die Oma zusätzlich darum ihre Enkelin erst einmal so wenig wie möglich zu beachten.
Sobald Ihre Tochter sich sicher fühlt, wird sie schon von sich aus auf die Oma zugehen, wie sie es bei anderen Personen bereits macht.

Viel Geduld, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 21.02.2012

Antwort auf:

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Daran hab ich auch schon gedacht, nur mein Schwiegervater hat meiner Schwiegermutter Hausverbot erteilt. Nur es ist wunderlich wenn ich zu anderen fahren ist das nicht so. Meine Schwiegermutter meinte die kleene muss mehr unter Menschen stimmt das?2-3 mal die woche kommt jemand oder ich bin woanders, ich denke das reicht oder?

von Bienchen86 am 21.02.2012

Antwort auf:

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Hallo Bienchen
Meiner Ansicht nach hat Ihre Tochter vorerst genügend Kontakte zu anderen Menschen.
Die Ablehnung der Oma durch den Opa wird Ihre Tochter spüren und übernehmen. :-(

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 21.02.2012

Antwort auf:

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Ich muss nochmal mailen, wie meinen Sie das? Das die kleene das übernehmen wird? Versteht sie das schon?

von Bienchen86 am 21.02.2012

Antwort auf:

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Hallo
Ihre Tochter versteht es noch nicht, aber sie kann es spüren. Kinder sind sehr sensibel.-

von Christiane Schuster am 21.02.2012

Antwort auf:

Wie Angst vor Oma+ Umgebung bessern?

Na klasse ;-( und die chancen das es sich so bessert sind wahrscheinlich net hoch oder? weil reden bringt alles nichts er will die ex frau net im haus haben obwohl das oben unsere wohnung ist und er sie net sehen würde. Was kann ich tun? Denn ich habe auch zu meiner schwiegermutter gesagt: lass die kleene mal aber auf mich wird dann auch nicht gehört…

von Bienchen86 am 21.02.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Auch hier, Angst vor anderen Kindern

Sehr geehrte Frau Schuster, unser 2,5 jähriger Sohn hat zunehmend Angst vor anderen Kindern. Wenn wir beispielsweise beim Turnen sind, dann geht er nur dahin wo keine anderen Kinder sind, kommt jemand geht er. So ist es auch auf dem Spielplatz oder bei unserer Spielgruppe, ...

von aspecialmemory 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Monstern und Einschlafprobleme

Hallo unsere Tochter ist nun 3 1/4 Jahre alt und mag abends nicht ins Bett . Ich vermute das es wegen der starken Angst vor Monstern und Krokodilen ist.sie sieht diese vor allem in ihrem Zimmer hat aber auch tagsüber schon mal um Hilfe gerufen weil ein Krokodil sie beißen ...

von miralana 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Sohn 5 Jahre hat sehr viel Angst vor allem Möglichen :(

Hallo zusammen, ich war heute morgen mit meinem 5,5-Jährigen beim HNO-Arzt und das Erlebnis beschäftigt mich doch sehr :(. Er hatte die ganze Zeit Unruhe und Angst vor dem Termin, obwohl ich ihm wirklich immer wieder erklärt habe, dass nichts passieren wird und diese ...

von bellami1983 16.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Kindern

Liebe Frau Schuster, seit rund 3 Monaten geht unser Sohn (28 Monate) in eine Kita (Betreuungsschlüssel 3:10). Die Eingewöhnung lief gut, da sanft. Die Bezugserzieherin hat sich anfangs sehr viel Mühe gegeben, mein Sohn hatte keinerlei Schwierigkeiten sich von mir zu ...

von EwaK 16.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor allem Neuen

Hallo Frau Schuster, mein Sohn ist 7 Jahre alt und kommt in 2 Wochen in die 2. Klasse. Jetzt haben wir im vergangenen Jahr festgestellt, das er sich in der Schule langweilt und dadurch sein Verhalten auffiel. Es hat sich zwar bis zum Schuljahresende gebessert, aber unsere ...

von Hinze 30.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor der Badewanne, weil sie pullern muss?

Meine Frau und ich sind am Verzweifeln. Unsere Tochter (2,5 Jahre) hat panische Angst vor der Badewanne. Sie war schon immer etwas wasserscheu. Kurz nach der Geburt waren wir mit ihr beim Babyschwimmen. Das lief auch eigentlich ganz gut. Sie wurde auch von uns gewaschen und ...

von Prometheus 02.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor der Brause

Liebe Frau Schuster! Mein Sohn lässt sich mit nichts dazu bringen, sich die Haare waschen zu lassen. Mein Mann und ich haben bereits sehr viel ausprobiert. Malte ist jetzt 2 Jahre und 9 Monate, sehr lebhaft und wändig, stets in action, aber mit dem Baden gibt es seit einiger ...

von Flocecile 26.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Lärm

meine Tochter ist 2,5 J. und ich stelle vermehrt fest das sie große Ängste entwickelt... angefangen mit einem Nachbarn der mit seinem Motorrad auf dem Fußweg fährt und ihr damit eine Riesenangst macht... sie schreit dann wie am Spieß... wenn ein Motorrad an uns vorbei fährt... ...

von susafi 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Panische Angst vor dem Duschen

Hallo Frau Schuster, meine Tochter ist jetzt 20 Monate alt. Mann könnte sagen, Wasser ist Ihr Element. Sie liebt es schwimmen zu gehen, hat keine Scheu vorm Baden oder sonstigem Badespaß. Sobald es aber ums Duschen geht, rasstet Sie förmlich aus. Sie hatte nie schlechte ...

von F.J.L.09 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Haarewaschen

Halli Hallo, unser Jan ist 6 Jahre alt und hat wahnsinnige Angst vor dem Haarewaschen. Im Alter von 1,5 Jahren ist Jan mal kurz unter Wasser geraten, als er in der neuen Badewanne ein wenig gerutscht ist. Er badet gern und schwimmt auch im Wasser. (mit Schwimmärmchen) Er ...

von Jan-Isa-mum 17.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.