Aktuell

Forum Aktuell

Passt überhaupt nicht ins Forum - Brauche trotzdem Rat wg. Belästigung vom eigenen Vater

Thema: Passt überhaupt nicht ins Forum - Brauche trotzdem Rat wg. Belästigung vom eigenen Vater

Am 25.11.2005 hatten wir einen riesigen Krach mit meinem Vater. Die ganze Familie war involviert. Seitdem ruft er ständig bei uns an und belästigt mich telefonisch auch ständig in der Arbeit. Spätestens jeden 2ten Tag bimmelts am Telefon und er ist dran. Er lässt mich einfach nicht in Ruhe. Mein Bruder hat sich extra eine Geheimnummer geben lassen. Dies möchte ich aber nicht, da ich mich so an unsere Nummer gewöhnt habe und auch nicht unbedingt 60 Euro zahlen will. Was kann man machen. Zur Polizei und anzeigen?

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 14:48



Antwort auf diesen Beitrag

Hallo! Was sagt er denn am Telefon? Will er "bloß" reden, oder beschimpft er Dich? Hast Du ihm deutlich gesagt, daß er sich - öhm - zurückhalten soll? Was sagt Deine Mutter? Oder ist er allein? LG Antje

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 14:55



Antwort auf diesen Beitrag

Er beschimpft mich....mit verschiedenen schlimmen Dingen die ich hier nicht unbedingt schreiben will. Wir hatten ihm alle schon gesagt, er soll uns endlich in Ruhe lassen. Meine Mutter hat er voll unter Kontrolle. Sie sitzt neben dran und weint.

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 15:11



Antwort auf diesen Beitrag

Hallo! Zur Polizei zu gehen, wäre schon ein harter Schritt. Das würde ich nur tun, wenn euer Streit um etwas ganz Schlimmes geht. Aber großartig machen kann die Polizei ja doch auch nicht. Du kannst zwar eine gerichtliche einstweilige Verfügung anstreben, aber verhindern kannst du Anrufe von deinem Vater trotzdem nicht. Wenn es wirklich so schlimm ist, hat dein Bruder das Richtige getan mit der neuen Nummer. Überlege es dir noch mal. Ich würde die 60 Euro opfern, damit ich wieder zur Ruhe kommen würde. Deine Seele geht sonst kaputt, und deine Familie leidet darunter. Alles Gute! Frauke

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 14:59



Antwort auf diesen Beitrag

JA, die Familie leidet sehr darunter. Aber das es mein Vater einfach nicht merkt ist furchtbar. Und wenn ich die Nummer von daheim ändere hat er ja seinen Willen. Und leider gottes kann ich meine Arbeitsnummer ja nicht ändern lassen

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 15:12



Antwort auf diesen Beitrag

Nun gut, er hätte zwar seinen Willen, aber das sollte dir egal sein. Denn du würdest zuhause deine Ruhe haben, deine Familie ebenso. Das ist viel wichtiger!!!!!!!! Denk dabei nur an deinen Vorteil, den du dadurch erreichtst. Und auf der Arbeit könntest du da nicht mit deinem Chef drüber sprechen? Er könnte doch sicherlich bei anhaltenden Belästigungen eher was durch eine Unterlassungsklage erreichen.

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 15:22



Antwort auf diesen Beitrag

Ja klar wäre die Änderung der Privatnummer schon mal was. Aber zwecks Arbeit unternehmen die nix. HAb schon nachgefragt. Ich gehe halt jetzt einfach nimmer ran, wenn AMT-Mchn dran steht.

Mitglied inaktiv - 04.01.2006, 16:08