Aktuell

Forum Aktuell

*freu* erinnert ihr euch noch ? ;-): Al-Sahhaf ist wieder da .....

Thema: *freu* erinnert ihr euch noch ? ;-): Al-Sahhaf ist wieder da .....

Mohammed Saed al-Sahhaf ist wieder aufgetaucht. Zwei arabische Fernsehsender, Abu Dhabi TV und Al-Arabiya zeigten Interviews mit dem ehemaligen irakischen Informationsminister. In den Interviews sagte er, daß er sich den Amerikanern gestellt habe und nach einer Befragung wieder auf freien Fuß gesetzt wurde. Das US Central Command wollte nicht bestätigen, daß er befragt und freigelassen worden ist. "Wir haben ihn nicht, und es gibt keine Informationen von unseren Leuten, die diese Berichte bestätigen" sagte eine Sprecherin des CentCom gegenüber der BBC. Er blieb bei seinen während des Krieges gemachten Darstellungen des Kriegsverlaufs und sagte, daß seine Berichte auf "zuverlässigen Quellen - vielen zuverlässigen Quellen" beruhten. Nur die Interpretation der irakischen Führung dieser Informationen sei fehlerhaft gewesen, beispielsweise wenn es hieß "das ist nicht die Hauptfront, die Situation ist unter Kontrolle", sagte er. Mit dem Fortschreiten des Krieges seien die Informationsquellen immer weiter "geschrumpft", so Sahhaf gegenüber Abu Dhabi TV. Er sagte, er arbeite derzeit an einem Buch. Außerdem sagte Ali al-Hedeithy, der Leiter des Senders Al-Arabiya, daß man Sahhaf einen Arbeitsplatz bei dem Sender anbieten wolle. "Wir wären sehr glücklich, ihn in unserem Team zu haben", sagte er. Ein Artikel auf IslamOnline enthält Links auf drei kurze Videos von dem Interview. http://www.freace.de/artikel/jun2003/sahhaf280603.html

Mitglied inaktiv - 30.06.2003, 22:03



Antwort auf diesen Beitrag

Wie heißt er so schön? "Comical Ali". Als ich ihn vorgestern im Fernsehen sah ( denke ZDF) war er alles andere als komisch. Der Mann wirkte sichtlich krank ( und das meine ich jetzt ausnahmsweise nicht ironisch), abgeschlafft und in keinster Weise von irgendwas überzeugt. Denke mal das arme Schwein ( er hat uns ja des öfteren seine doch seltsamen Einlagen geboten ) wußte auch nichts besseres zu tun, was alle Halbbeteiligten Halbmitläufer so tun : gehorchen. Schlimm wenn das auf hoher Ebene passiert. Erinnert mich doch irgendwie ans Dritte Reich Ciao JoVi

Mitglied inaktiv - 01.07.2003, 15:59



Antwort auf diesen Beitrag

gesehen habe ich ihn bislang noch nicht. dass er nicht gut aussieht, kann ich mir denken. und auch wenn ich mich wiederhole: der einzige mensch, den ich dort, aus tiefstem herzen, verurteilen kann ist saddam. wer kennt schon die gruende, warum die anderen zu saddam-anhaengern wurden.....

Mitglied inaktiv - 03.07.2003, 07:57



Antwort auf diesen Beitrag

Genau. Sind oft undurchsichtige Beweggründe, aber jeder Mitläufer macht sich mitschuldig (auch wen er nur die eigene Haut retten will). Leider l Grüße Johanna

Mitglied inaktiv - 03.07.2003, 14:45