Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von titu am 03.06.2004, 21:51 Uhr

XENICAL erschlagt mich nicht ABER Funktioniert ;o) Freeeeeeeeeu

Hatte vor kurzem wegen xeni gepostet weil ich unsicher war.

Aber es klaaaapt.... 2 Kilo schon runter und ich nemms noch keine 10 Tage!!!!

Wer hat noch erfahrung und kann tipps geben? Ich nehme 1 täglich
Gruss Titu

 
10 Antworten:

welche war das noch?

Antwort von sonnigen-tag am 03.06.2004, 22:06 Uhr

meine ma hatte nämlich auch zwei pillen-sorten ausprobiert.die eine hieß xenical.
war das die, die das hungergefühl weg-biemt oder die, die das fett ausscheidet?
zuerst hats bei ma auch geklappt, sie hat aber auch sehr starkes ü-gewicht.
bei der "psycho-pille"*lol*, war nacg 4 wochen der effekt weg. hat nicht mehr geholfen, aber abgenommen hatte sie auch.
und bei der "fettfresser-pille" hat sie zwar abgenommen, war es aber nach ner zeit leid, immer vaseline zu pupsen ;-)
aber wie gesagt, gebracht hats schon etwas.
ich persönlich halte nicht so viel von den pillen, weil ICH 100pro hinterher mehr zunehmen würde, als abgenommen.
ich MUSS lernen, mich für immer und ewig an gemüse und co zu halten, satt maggi-tüten *gg*
deshalb mach ich dann lieber ww.
lg
susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich weiß ja ned ...

Antwort von springmaus am 03.06.2004, 22:09 Uhr

ist es das was man unter (bei logischem Denken) sinnvoll Gewicht verlieren versteht ?

Sicher mag es was bringen aber

Nur wer unter Adipositas leidet, sollte sich „Xenical“ verschreiben lassen. Xenical ist kein „Schlankheitsmacher“. Dazu auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE): „Wer glaubt, nur durch Einnahme des Medikaments abzunehmen und sein Gewicht ohne weitere Maßnahmen halten zu können, liegt falsch. Sein Übergewicht verliert nur derjenige, der sein Essverhalten verändert und sich regelmäßig mehr bewegt.“

Und es ist nicht nur so das ca.30 % Fett nicht in den Körper aufgenommen werden können *immerhin ein Fettblocker* sondern auch ca.30 % wichtiger Vitamine die z.b. vor Krebs und anderen Dingen schützen.

Du hast die von ner bekannten oder? Du weisst das es ein verschreibungspflichtiges Medikament ist, und das man es NICHT ohne ärztliche aufsicht nehmen darf ? Wenn Du schon unbedingt mit irgendwelchen Wundermitteln abnehmen willst (neben ernährungsumstellung und Sport) dann lass dich wenigstens fach gerecht beim arzt beraten und durchchecken..

man könnte dir jetzt placebos unterschieben und du würdest abnehmen, Du weisst auch das du nach absetzen wieder zu nimmst? Denk mal drüber nach...

Wie gesagt es ist meine meinung da ich generell nix von pillen , pulvern und co halte...

LG Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich weiß ja ned ...

Antwort von titu am 03.06.2004, 22:26 Uhr

Alsooooooo

Ich hatte schonmal gut damit abgenommen..allerdings nur kurz eingenommen....

Nun wollt ich eine richtige kur anfangen

Selbstverständlich gehich auch zum arzt (der mir gesagt hat 1x am tag reicht aus)

Er durfte es mir nicht verschreiben konnte sich aber nicht weigern mich zu bbehandeln ;o)

Also xenical sind die die das fett ausscheiden...

Nur vaseline puspen? ;o) Naja ernährung umstellen dann hört das ja auch auf...nur wo fett gefunden wird -wird auch welches ausgeschieden....

Mein ziel sind ca. 8-10 Kilo Und wenn nun schon 2 weg sind dann freuuuuu ich mich-.
Nach der ersten Mini Kur kam ja auch kein gewicht mehr hinzu.

Also nur pillischluck und abnehmen...so blauäugig bin ich nicht ihr süssen:o)

Gruss Titu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und von ww hälst du nix?

Antwort von sonnigen-tag am 03.06.2004, 22:45 Uhr

mit den punkten hat man das ganz schnell drauf (also im kopf*lol*)
da fliegen die kilos auch fix, wenn man sich dran hält.
mach das ja auch so zu hause, ohne meetings, und das klappt.
(ist doch auch billiger, als die pillen ;-))
lg
susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und von ww hälst du nix?

Antwort von titu am 03.06.2004, 22:50 Uhr

nööööööööööö

sone zählerei ist nix fürmich :o(

Je mehr ich mich mit diät beschäftige desto mehr hunger bekomm ich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und von ww hälst du nix?

Antwort von sonnigen-tag am 03.06.2004, 23:11 Uhr

kann dir ja die rezepte schicken, da kannst dich dann richtig satt essen, ohne viele kalorien :-)
(bin ich zu aufdringlich??)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und danach...????

Antwort von Dreamer am 04.06.2004, 6:27 Uhr

...wie soll es danach weitergehen?ich denke,die Zunahme ist da doch schon vorprogrammiert.Du müßtest danach schon deine Ernährung umstellen und das ist der Vorteil von WW,da lernt man das unterdessen automatisch.
trotzdem viel Erfolg,Dreamer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und von ww hälst du nix?

Antwort von nyx am 04.06.2004, 8:58 Uhr

Hallo sonnigen Tag....wenn du gerne Rezepte verschicken möchtest ich nehme sie gerne. Würde mich freuen wenn du mir welche schicken könntest..
Gruss und schönen Tag noch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich weiß ja ned ...

Antwort von Ramona&Pascal am 04.06.2004, 9:19 Uhr

Ich halt von Pillen gar nix, ist für mich keine gesunde Abnahme. Jeder ist alt genug um das selbst zu entscheiden.
Da achte ich lieber langfristig auf meine Ernährung, auch wenn´s länger dauert mit dem abnehmen. Und ich laufe nicht Gefahr irgendwann die ganzen Kilos wieder drauf zu haben.

LG Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: HALLO? WIESO ZUHNEMEN???

Antwort von titu am 04.06.2004, 13:44 Uhr

Hab doch schon ne xeni Kur gemacht liegt über 14 Monate zurück und habe niocht ein kilo dazubekommen.

WEIL ich ja GLEICHZEITIG die ernährung umgestellt habe.

:-) Gruss Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.