Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Zwergenpower275 am 21.06.2004, 18:00 Uhr

Suche ein Apfelkuchen mit wenig Kalorien

Mein Schatz wünscht sich schon seid Wochen das ich ihn ein Apfelkuchen backe. Leider ist mein WW Rezept abhanden gekommen. Könnt ihr mir helfen?

 
2 Antworten:

Re: Suche ein Apfelkuchen mit wenig Kalorien

Antwort von reicka am 21.06.2004, 19:02 Uhr

Hallo habe ein Rezept aus dem WW-Buch .

APFELKUCHEN MIT ZIMTSTREUSELN

Für den Teig:

100g Halbfettmargarine
160g Mehl
2 Tl gemahlene Mandeln
60g Zucker
1 Tl Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Eigelb

Für die Füllung:

500g säuerliche Äpfel
4 El Rosinen
1 El Vanillezucker
1 Prise Zimt
1 Tl Mandelblätter

Für die Streusel:

80g Mehl
40g Halbfettmargarine
60g Zucker
1 Tl Zimt


1. Für den Teig Margarine, Mehl, Mandeln, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eigelb rasch zu einem geschmeidigem Teig verkneten und in Klarsichtfolie gewickelt ca. 30 min kalt stellen.

2. Eine Springform (22cm) mit Backfolie (oder Backpapier) auslegen. Mürbeteig ausrollen und Boden und Rand der Springform mit Teig auslegen.

3. Für die Füllung Äpfel würfeln, mit Rosinen, Vanillezucker, Zimt und Mandelblättern mischen und auf dem Boden verteilen. Für die Streusel Mehl, Margarine, Zucker und Zimt verkneten und auf die Füllung bröseln. Apfelkuchen im vorgeheitzten Backofen bei 175° (Gas : Stufe 2) ca. 40 min backen.

Pro Stück 5 Points
Kuchen in 8 Stück geteilt

Lasst es Euch schmecken.
Viele Grüße Anita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Suche ein Apfelkuchen mit wenig Kalorien

Antwort von Dreamer am 21.06.2004, 20:12 Uhr

hallo,
hier ist noch ein Rezept,das ich aber noch nicht selbst versucht habe,Soll aber lecker und einfach sein.

BLITZAPFELKUCHEN Portionen:8/Points:1,5 pro Stück
......................

Zutaten
4 Eier (8 P.)

2 TL Süssstoff

4 EL heisses Wasser

100 gr. Mehl (5.5 P.)

2 TL Backpulver

1 abgeriebene Zitrone oder 1-2 TL Zimt

500gr. Äpfel



Anleitung
Ei trennen und das Eigelb mit dem heissen Wasser und dem Süssstoff schaumig rühren. Das Eiweiss steif schlagen und unter die Eigelbmasse geben. Das Mehl und Backpulver vermischen, auf die Eimasse sieben und locker unterheben. Zitronenschale oder Zimt hinzugeben. Die Äpfel in kleine Stückchen schneiden. Den Teig in eine grosse Springform geben, mit den Apfelstückchen belegen und den Kuchen bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Min backen.

Vielleicht ist das ja was für Dich?

Liebe grüße,Dreamer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.