Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Anja & Alina & Fabian am 18.07.2004, 10:44 Uhr

Ich kann das kaum glauben :-(

Hallo,

da war ich noch so froh, daß ich von Freitag auf Samstag trotz Schokoladensucht am Nachmittag und leckerem (späten) Abendessen (Roastbeef, Bohnen, Sauce Bernaise, 2 Gläser Wein) nur 100 g zugenommen hatte, aber heute war ich doch wirklich geschockt von der Waage.

Gestern konnte ich nur das Frühstück steuern. Es gab ein Körnerbrötchen mit Nutalla und Marmelade und dazu einen kleinen Kaffee mit fa Milch. Dann sind wir um 10.00 Uhr zum Ausflug von Alinas Tanzen. Dort wurde gegrillt. Es gab nur Fleisch, Würstchen und Brot. Also habe ich 4 Scheiben Zwiebelbaguette und 1,5 Bratwürstchen gegessen. Vormittags auch ein Eis, weil es sooooo warm war. Dazu noch 1 l Mineralwasser getrunken. Die Würstchen lagen mir auch echt schwer im Magen, obwohl es nicht viel war, aber was sollte ich sonst essen ... Hunger hatte ich ja auch und wir waren bis nachmittags dort. Leider verführte mich dann auch noch ein Bounty, als uns der Regen in die Indoor-Halle verscheuchte. Abends waren wir dann auf einem Geburtstag eingeladen. Dort habe ich dann ein Tomate-Mozzarella-Spieß gegessen, etwas Tortellini-Salat und eine Frikadelle. Und nochmal 4 Scheiben Ciabatte mit leckerer Knoblauchcreme. Und 3 Gläser Wein getrunken.

Jaaaaa ... ich weiß ... ist alles nicht wenig, aber ist das wirklich eine Erklärung dafür, daß ich von gestern auf heute

************** 1,8 kg (!) ***************

zugenomen habe??????????????????

Die Waage zeigte wirklich 59,2 kg an.

Ich weiß, viel von Euch können das wohl nicht verstehen, wie man bei so einem Gewicht frustriert sein kann, aber eine Gewichtszunahme an einem Tag von 1,8 kg ist doch bestimmt für jeden ein Schock, oder?

Heute ist auch noch Kiga-Fest ... da kann ich auch nicht großartig gucken.

Will gar nicht wissen, was die Waage dann morgen zeigt ...

LG Anja :-).

 
6 Antworten:

Re: Ich kann das kaum glauben :-(

Antwort von topeki am 18.07.2004, 10:47 Uhr

Hi Anja,

das passiert mir des öftern. Ich habe dann Wasser eingelagert, obwohl ich nichts gespürt habe.
Meist hatte ich dann in der Woche danach eine richtig große Abnahme.
Bitte nicht verzweifeln oder gar aufgeben... die 1,8 kg verschwinden auch wieder :o))

LG
Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich kann das kaum glauben :-(

Antwort von springmaus am 18.07.2004, 11:14 Uhr

Huhu Anja :o)

Ach mach Dir nix draus :o) denk an das Schaukelsystem von WW *gg* das was Du jetzt mehr hast hast Du sicher auch schnell wieder runter ...

Klar schockt das aber zu sagen, stell Dich morgen ned auf die Waage wäre ja was fast unmögliches gell :o)

Für MICH ist ab heute auch FEIERABEND mit den leckerein ...

Ich kann ja mein Gewicht gut bei 74 kg halten... war aber auch schon 2 x bei 72,5 kg...

am Freitag *hatte 72,5kg* gabs Fertigpizza am Abend *ne ausnahme* gestern haben wir gesagt alles egal schönes Wetter und Kirmes haben wir ja Kirmes sein lassen .o) .. also gegrillt, Bier, Weinbrandt... *im großen und ganzen aber nicht schlimm* uns wärend dessen drüber unterhalten *so werden wir nie schlank *gg* ...

Und dann ... von freitag auf heute 1,6 kg + Und mein Mann ???? der hat abgenommen *grummel*

Aber Ich weiss es ist in 2 Tagen wieder weg.. auch wenn ich weiss das es am nächsten Tag ein + auf der Waage gibt frustriert es schon ein wenig :o)
Mein festes Ziel sind die 68 kg bis ende August (da haben meine Mama und mein Schweigervater *der 80 wird* geburtstag..GsD beide an einem Tag *gg* und anfang sept. meine Oma...)

Mein Mann will jetzt auch endlich ein wenig mehr was tun (o.k. er hat seit meiner ernährungumstellung auch knapp 18 kg abgenommen ohne was dafür zutun :o) *da er kein Sport machen kann (nicht richtig) muss es eben über die ernährung gehen*

In diesem Sinne ... einen erfolgreichen start in die kommende woche

LG Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich sag nur: TAG DER FIESEN WAAGEN!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort von Simsession am 18.07.2004, 11:23 Uhr

Fühl dich gedrückt! Ich hatte diese Woche einen bösen Magen-Darm-Infekt, also von Mo-Mi nicht viel gegessen, Donnerstag so langsam wieder und seit Freitage weichtwatche ich wieder richtige. Und der Erfolg: 800 g mehr wie letzte Woche!
Die Waagen haben sich wohl vebüundet um uns den Sonntag zu versa....

LG Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich kann das kaum glauben :-(

Antwort von Ramona&Pascal am 18.07.2004, 12:30 Uhr

Ich würd mir deshalb keinen Kopf machen, morgen sieht´s mit Sicherheit wieder besser aus. Und Du weißt ja das man sich nicht täglich wiegen soll, Gewichtsschwankungen sind nunmal normal, ich denk mal das es Wasser ist was sich eingelagert hat.

LG Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Ramona

Antwort von Anja & Alina & Fabian am 18.07.2004, 12:46 Uhr

Hallo,

klar ... ich habe aber sonst kein Problem damit, mich täglich zu wiegen, denn ich weiß eigentlich, wann mich ein + auf der Waage erwartet und ich habe es mal ohne versucht, aber ich brauche es zur Motivation.

Nur ... noch NIE hatte ich ein + von 1,8 kg in 24 Stunden!!!!!

Über das ganze WE nehme ich sonst so 1 kg zu, denn dann zähle ich ja keine Points, aber so ...

Na ja ... heute grillen wir trotzdem noch und morgen starten wir dann neu. Will ja eigentlich nur halten, aber die 58 kg wollte ich trotzdem nicht mehr überschreiten ... hatte auch gedacht, daß es hinhaut, denn Donnerstag war ich ja bei 57 kg und das wären ja dann 1 kg Spielraum gewesen ...

LG Anja :-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Ramona

Antwort von Ramona&Pascal am 18.07.2004, 15:02 Uhr

Naja ich finde Du machst Dich da immer etwas verrückt wenn Du mal zugenommen hast, aber Du machst doch auch viel Sport und bei Deiner Größe fällt doch 1kg hin wie her nicht auf.
Ist ja net böse gemeint :-)Ich find´s ja toll das Du so eisern bist.

LG Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.