Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sonnigen-tag am 07.05.2004, 14:14 Uhr

ich glaubs net...(atkins-diät)

im wellness-forum fargt doch eine wirklich nach dem atkins-buch?!
sind die leute denn alle verrückt, oder was?
zur zeit gibts doch einen bericht nach dem anderen im tv, wie gefährlich atkins-diät ist.
gab ja immerhin schon tote...
lg
susi

 
18 Antworten:

Re: ich glaubs net...(atkins-diät)

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 14:55 Uhr

Hallo,

hmm also ganz ehrlich ?

Atkins anhänger sind überzeugt von dieser "Diät" wie WWler von WW... und wer viel gewicht in kurzer Zeit verliern WILL dem is es doch vollkommen egal ob das Gesund ist ... haben wir nicht auch *bevor wir nachgedacht haben* das eine oder andere versucht was in unserer heutigen ansicht schwachsinn ist...?

Viele erkundigen sich nicht über die einzelnen Diätformen..

WW beherrscht einen sein leben lang .. weiss das jeder der mit WW anfängt ? Nein .. da sieht man nur viele nehmen viel ab aber das dort auch erhaltung ist und man weiterhin nur xx punkte essen darf ... das einzigste was ist.. man ernährt sich gesund .. WENN man sich an alle regeln von WW hält *g* aber in wie weit der körper auf einzelne lebensmittel reagiert bzw wie er sie verarbeitet .. (Glyx Index) lernt keiner .. die meisten kommen ohne Points calkulator , points listen garnimmer aus.. sie zweifeln im Laden ob es nicht doch zu viele punkte hat was sie in den händen halten.. verzweifeln wenn ne feier ansteht...

Dewswegen ist WW nix für mich, so wie andere Atkins , Brigitte, Ananas, Trennkost, Fasten oder sonstiges nicht für gut befinden..

Atikins soll nicht gut sein... allerdings is atkins besser als sein ruf (wissenschaftlich) Ich denke nur das diese "diät" nicht für jeden geeignet ist..

Wenn einer meint er muss ne Diät machen (gesunde menschen brauchen keine) soll sie ausführen und muss seine erfahrungen selber machen ...


Und die die Atkins und co machen wollen , WOLLEN doch garnicht wirklich wissen was hinter diesen Diäten steckt.. was für den rapiden Gewichtsverlust auf der Strecke bleibt... Was sinnvoll ist weiss jeder... aber haben wir uns vor unserer lebensänderung daran gehalten? ... Nicht jeder (ich zumindest nicht)...

Also lass die leute die Diät machen die sie meinen die gut ist... Ihr findet WW alle toll... bei mir findet WW keinen platz... WW is langfristig und vernünftig und es hält sein leben lang...

Ich denke es ist schwer jemanden von einer Diätform abzuhalten wenn er sie machen will *g*

Jeder so wie er mag, meint und möchte..

Ich finde Fasten und Trennkost doof aber wenn einer schreibt ich mach das jetzt schreibe ich nur was Ich über dieses finde bzw weiss.. halte aber niemanden davon ab... ob es was bringt wird der jenige selber merken ...

LG Ina

P.S: Ich will keine diskution auslösen gell... Ich bin neutral *g*

Schönen (verregneten ) Tag noch LG bis zur abendzeit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Springmaus

Antwort von Claudia24 am 07.05.2004, 15:17 Uhr

Hi
ich bin auch WWler und das schon seit ca 2 Jahren.
Ich muß sagen, ich verzweifel kein bischen wenn eine Feier angesagt ist, ich esse Kuchen und manchmal auch sogar 2 stücke, ich esse Chips und Schoki, ich esse alles was ich will.
Es gibt Pommes mit Schnitzel, Gyros, Döner usw.

Wenn ich heute zu viel esse, dann mache ich morgen wieder weiter, wenn ich 1 Woche alles in mich reinstopfe, dann beende ich diese Woche und lebe dann wieder nach WW.

Genauso habe ich es auch zu FDH zeiten gemacht und werde es immer wieder tun.

Wenn ich zu dick bin und mache eine Diät, muss ich IMMER nach diesen Regeln leben, es sei denn ich will nachher wieder so dick sein oder sogar noch dicker.
Eine Diät oder auch Ernährungsumstellung bedeutet immer auf Fett und viel Zuck zu verzichten und für den rest seines Lebens auf das zu achten was man ißt, sonst ist man später wieder genau da wo man vorher war.

Gruß Claudia *die vor 2,5 Jahren 42 Kilo abgenommen hat und diese bis auf 8 Kilo erfolgreich halten konnte*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mal ne dumme Frage:

Antwort von katrin&leo am 07.05.2004, 15:42 Uhr

was ist denn diese atkins diät überhaupt?
und wegen ww: ich mach das jetzt erst seit 5 Wochen. Und manchmal frage ich mich auch- was ist, wenn ich mein Wunschgewicht erreicht hab?!
Aber ich hab auf keinen Fall Angst vor ner Feier, gönn mir auch mal SChoki und Chips.
UND: ich freue mich einfach wahnsinnig, dass ich es geschafft hab, meine Ernährung von absolut ungesund auf gesund umzustellen. Ich fühl mich physisch und psychisch jetzt einfach besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich wusste das .....und erklärung Atkins diät

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 20:30 Uhr

Also erstmal die erklärung der Atkins diät:

Beschreibung
Die Zufuhr von Kohlenhydraten wird drastisch eingeschränkt, zunächst auf fast Null, später minimal nach und nach erhöht. Fleisch, Eier, Fisch, Käse, fette Mayonaise darf in unbegrenzter Menge gegessen werden, egal wie hoch der Gehalt an tierischen Fetten ist. Im Gegenteil der Verzehr von tierischem Fett in Mengen wird direkt propagiert. Statt der Kalorien werden Kohlenhydrate gezählt. Täglich wird mit einem Urinteststäbchen kontrolliert, ob der Körper Ketonkörper (ein Stoffwechselprodukt, das dieser einseitigen Ernährung entsteht) bildet und ausscheidet, denn dies wird als wünschenswert angesehen...


So nun zum eigentlichen.. mir war klar das sich wieder irgend jemand angesprochen fühlt.

Claudia ich habe doch lediglich geschrieben das mir WW nicht ins Leben passt... Und das "die meisten" ohne points angaben oder punkte rechner nimmer "können"... Und es war auch nicht sinn und zweck das Du Dich *oder irgendein anderer* angesprochen fühlst sondern ziel :

Die WWler verteidigen WW weil sie es gut finden und davon überzeugt sind...

Atkins diätler verteidigen eben diese diät (ob sie gut ist oder nicht lassen wir dahin gestellt) weil sie davon überzeugt sind..

So wie jeder andere der erfolg mit irgendeiner methode hat eben diese form "verteidigt" und diese dann eben auch empfehlen will

UND Ich habe geschrieben WW is gesund, langfristig und hält sein leben lang....

Ich habe nur meine Ansicht vom WW System geschrieben ( ewig Punkte zählen in der erhaltung "hoch" punkten bis man weder zu noch ab nimmt... traurig sein wenn man mal zu viel "gepunktet" hat ....) Nicht das die die davon überzeugt sind und damit Leben nicht vernünftig sind...

Ich habe als Ich anfing von WW nix gewusst (klar das es das gab wusste ich schon aber ned wie das geht welches system die haben usw... ich wusste nur WW is teuer *g* Es lag ja nicht im sinne des erfinders das im www alles "umsonst" is )
Meine 28 kg habe Ich allein durch die Ernährungsumstellung (denn darauf basiert WW wie jede andere gute "diät" ) verloren... Ich bin eben von meiner Ernährungsform genauso überzeugt wie ein "WWler" der es schon lange macht bzw erfolge sieht usw...

Ich rate eben auch nur so weit wie Ich was weiss .. und will keinen von seiner Wunsch diät form abhalten..


Warum darf man nicht einfach mal schreiben was man über irgendwas denkt ohne das ne diskution draus wird...

LG Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*fingerheb*

Antwort von Fozzy am 07.05.2004, 20:43 Uhr

Ich weiß es, ich weiß es... hier die Antwort auf deine zuletzt gestellte Frage...

Liebe Ina, du bist halt böse und das musste bestraft werden. *lachmichweg*

LG Janine, die jetzt ganz arg hofft das du es als Scherz auffasst... *dichdochliebhab*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Fozzy mein anstands Wauwau *gg* Knuddels :O) LG Ina o.t.

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 21:02 Uhr

v

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*gg* Nachdem du mich gestern sooo dolle geärgert hast und ich die halbe Nacht deshalb nicht schlafen konnte...

Antwort von Fozzy am 07.05.2004, 21:07 Uhr

... musste ich es dir jetzt heimzahlen. *sfg*

LG Janine, die gerade Lust verspürt :o(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

willst nen Muffin ? *fg* ....oder nen kühles Blondes ... später noch .... ne sag ich ned *binuntröstlich*gg* LG Ina o.t.

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 21:09 Uhr

o.t

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hab noch nie herzhafte Muffins probiert, also reich ma rüber du freches Früchtchen. *lol* LG Janine

Antwort von Fozzy am 07.05.2004, 21:12 Uhr

ooo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mal ne dumme Frage:

Antwort von ananas am 07.05.2004, 21:35 Uhr

Ich habe 10 kg. mit WW abgenommen, ich hatte mein Zielgewicht ende Januar 2003 erreicht, April 2003 würde ich Schwanger (3. Kind) ich habe alles gegessen, seit Januar 2003 habe ich kein Point mehr gezählt (keine Lust mehr). Dezember 2003 ist mein Baby geboren. Jetzt wiege ich fast genau soviel wie vor der Schwangerschaft. ich zähle keine Points,aber ich esse nicht mehr wie frühe und das klappt auch!
ana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Fozzy HIER ein GANZ großer nur für Dich...

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 22:18 Uhr

_____
_/______
/
/
°°°°°


KÄSE-SCHINKEN-MUFFINS
20 Stück -1 Punkt pro Stück
Zutaten
170 g Mehl 9,5 P
1 TL Backpulver ,
1/2 TL Natron
1/2 TL Salz,
1/2 TL Paprikapulver
6 EL geriebener Käse (32% in Tr.) 3,5 P *ersetzen durch 17%igen von Du darfst* 80 gr. Roher Schinken ohne Speck 2,5 P 1 Eigelb 2,0 P
4 TL Olivenöl 4,5 P
250 ml Buttermilch 1,5 P

Zubereitung Mehl mit Backpulver, Natron, Salz, Paprikapulver und Käse mischen, Schinken in sehr feine Würfel schneiden und ebenfalls untermischen. Eigelb, Olivenöl und Buttermilch zugeben und alles miteinander verrühren. Den Teig in 20 Papier-Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° Grad(Gas Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Zubereitungszeit ca. 10 Minuten Backzeit ca. 25 Minuten

Man kann auch noch Ananas rein tun , allerdings gut abtropfen lassen.Der teig muss zäh aber "fluffig" sein.

-------------------------------------

PIZZA-MUFFINS
Für 6 Muffins je 2 Punkte
Zutaten:
1 Ei
110 ml. Milch
50g. Joghurt
Salz, Pfeffer, Pizza Gewürz
1/2 Teel. Backpulver
150g. Mehl
Gemüse nach Belieben ( Paprika, Lauch, Zwiebeln, Pilze )

Zubereitung: Alle Zutaten verrühren und klein geschnittenes Gemüse, das Ihr auch auf einer Pizza gerne mögt, vermengen. Mit 3 EL (1,5P.) geriebenen Käse bestreuen *oder mit in den Teig geben* und bei 180 Grad Umluft für 30 Minuten backen.

--------------------------------------

Ansonsten schau mal hier :

http://www.muffin-parapies.de

dort findest du alle Infos über Muffins so das sie sicher gelingen.

LG Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@sonnigen-Tag......

Antwort von Biene am 07.05.2004, 22:20 Uhr

Danke.
Hintenrum muss es net sein, oder?!
Und informier dich bitte erst über etwas, bevor du dich aufregst.


LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Argl Nachtrag:

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 22:22 Uhr

meinte natürlich

http://www.muffin-paradies.de

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Oje, ist es nicht wumpe wie der einzelne Diätet?

Antwort von AT323 am 07.05.2004, 23:12 Uhr

also Ina ich finds schon Ok und wußte auch gleich wies gemeint war...denke genauso...man ihr könnt euch aber alle gegenseitig aufregen...schlimm schlimm schlimm...*kicher*...find ich lustig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hopfen & Malz verloren *g* AT Du hast es verstanden ja *g* Egal AUS SCHLU? THEMA ZU .LG Ina o.t.

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 23:15 Uhr

f

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

geht das jetzt gegen mich?! Und worüber reg ich mi

Antwort von Biene am 07.05.2004, 23:20 Uhr

ch denn auf?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nein

Antwort von springmaus am 07.05.2004, 23:23 Uhr

g

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Na dann....LG

Antwort von Biene am 07.05.2004, 23:25 Uhr

f

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.