Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mobsi am 09.02.2004, 13:42 Uhr

bei mir heute auch wiegetag

konnte letzte woche nciht schreiben, weil wir kein internet hatten, aber jetzt geht es wieder

start: 83,5 kg
letzte bzw vorletzte woche: 79 kg
heute 77,5 kg
ziel zw. 55 und 60 kg

 
4 Antworten:

Re: bei mir heute auch wiegetag

Antwort von Anja & Alina & Fabian am 09.02.2004, 14:51 Uhr

Hallo,

wie groß bist Du, wenn ich fragen darf?

Ich hatte im Juli 2002 noch 76 kg und habe dann abgenommen auf 61 kg (Januar 2003). Nach einem Urlaub (Mai 2003) ging es wieder etwas rauf und ich bin dann wieder runter auf 59,7 kg (habe im August/September 2003 in 6 Wochen 5 kg mit WW abgenommen). Wollte eigentlich 58 kg erreichen, aber dann fing unser Hausbau an und bei dem Streß habe ich wieder viel Süßes gefuttert und zum Sport komme ich seitdem nicht mehr :-(. Nun bin ich leider bei 66,5 kg. Hatte letzten Montag bis Freitag 1,2 kg weg, aber die sind am WE wieder drauf. Ich bin übrigens 1,70 m.

Hast Du in 2 Wochen 6 kg abgenommen? Nur mit WW? Wie geht denn das? Würde ich auch gerne. Möchte mind. auf 60 kg kommen ... habe irgendwie das Gefühl, daß mein Körper nicht unter die 60 kg-Grenze möchte.

LG Anja mit Alina (4) & Fabian (2) :-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei mir heute auch wiegetag

Antwort von mobsi am 10.02.2004, 13:24 Uhr

ich bin 161 cm groß

es wäre schon wenn ich in zwei wochen 6 kilo abnehmen könnte...nein...ich hab mit der diät schon am 5.1. angefangen....seit dem habe ich immer wöchentlich 1 kilo abgenommen...also eher in sechs wochen 6 kilo....ich hatten damals mit ca 15 jahren mal 53 kilo gewogen, aber da war ich auch noch etwas kleienr...also geh ich von aus, das 55 kilo mein idealgewicht ist...ich möchte gerne mal so viel wiegen...denn ich war nciht wirklich richtig schlank im leben. hatte immer nur größen von 40 bis 46 gehabt...mal das gefühl die 38 an hosen zu tragen wäre tol...

ich kann mir bei dir nciht voratellen das du dick bist...65 kg bei 170 größe ist doch normal...rechne doch mal dein BMI aus....dann weißt du wo dein normalgewicht liegt...denn so dünn wie claudia schiffer solltest du nun wirklich nicht werden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hallo mobsi

Antwort von Anja & Alina & Fabian am 10.02.2004, 14:03 Uhr

Hallo,

oja ... als ich mit meinem Männe zusammen gekommen bin, wog ich 52 kg (auch bei 1,70 m) ... da war ich 16 ... heute bin ich 29 und habe 2 Kinder. 65 kg ist eigentlich o.k. (BMI 22), aber 60 kg gefällt mir einfach besser ;-) ... zumal mein Mann 59 kg bei 1,82 m wiegt ... ist vielleicht kein Maßstab, aber irgendwie möchte ich gerne nicht mehr wiege, wie er ... am liebsten hätte ich sogar 58 kg *ggg*. Ich trage oft Gr. 36 ... die zwacken im Moment aber ganz schön, aber mit 60 kg paßte das fast immer. War übrigens vorher auch bei Größe 44.

Dürr werde ich sicherlich nicht ... aber ohne Sport gehen Bauch und Beine wieder auseinander :-(. Merke auch so, daß mir die Bewegung fehlt ... war sonst ausgeglichener, aber ein Studio ist seit dem Hausbau im Moment nicht drin ... mal sehen, ob ich mit meinem Stepper und Gymnastik auch etwas erreichen kann.

Weiterhin viel Erfolg und LG von Anja mit Alina & Fabian :-).

P.S. Hier war aber auch jemand, der mit WW innerhalb von 2 Wochen 4-5 kg abgenommen hatte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo mobsi

Antwort von mobsi am 10.02.2004, 22:03 Uhr

das kenn ich von meiner mama...sie hatte die letzten monate auch abgenommen...genauso wie mein papa aber eher such stress, kam kaum zum essen....aß nie mittag, nur frühstück und abendbrot....er ist ca 170 cm groß und mal 56 kg...als ich ihn mal sah, er war mir einfach zu dünn...der bierbauch war weg, die hosen schlackerten...für mich war das nicht mehr normal und ich muss sagen er wog weniger als miene mutter, ca 2 kilo...sie wiegt jetzt 58 kg bei 1,58 m größe...sie sieht schlank aus, will aber unbedingt noch mehr abnehmen....aber ich sage nein, du sieht super aus...naja mein papa hat wieder 10 kilo zugenommen, ist auch besser so...sieht einfach besser aus....

naja..ich sag mal so, jeder muss wissen wie man sich besser fühlt ob es normalgewicht ist, oder doch lieber idealgewicht....nach dem BMI werten müsste ich mind. 49 wiegen, ist ganz schön wenig...dann doch lieber 55..genau die mitte...udn ist ok, aber das kann ich auch erst beurteilen wenn cih das zeil erreicht habe....ich hoffe es klappt...

bewung fehlt mir auch...ich konnte damal im sportunterricht 24 liegestütze hintereinander machen, das klappt nciht mal mit einer, so schwach bin ich geworden....wie auch das toben mit lena, aber ich sag mir, genau das ist das richtige, das bringt dich weiter....

ich wünsche dir viel glück weiterhin beim abnehmen...auf ein erfolg....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.