Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von molly1 am 26.08.2004, 7:46 Uhr

argumente gegen tägliches wiegen...

guten morgen.....also mein tag fängt heut gut an. ich bin ja seit montag in der ww-gruppe. nun muss ich 2 points mehr essen. soweit- so gut. gestern hatte ich 1 kg mehr als montag...heute 2 weniger als gestern.....dementsprechend war ich gestern total gefrustet und heute himmelhoch jauchzend. leute....warum macht man sich soooo zum sklaven seiner waage?? also ICH schwöre ....für mich gibts jetzt nur noch einmal wiegen bei ww. ich werde heute meinen mann bitten, die waage weit nach hinten auf den höchsten schrank zu stellen. das macht einen ja fertig! auch wenn man weiß, dass tägliche schwankungen normal sin....für mich nicht mehr. in diesem sinne wünsch ich euch , dass ihr das teil auch übersehen könnt-für eine woche. es schont wirklich die nerven. lg silvia, die außerdem davon aussgeht, dass sie sich noch mehr anstrengen wird , um nicht zugenommen zu haben am montag....ich kann ja jetzt nicht mehr kontrollieren.

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.