Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Fozzy am 19.07.2004, 21:03 Uhr

@Anja & Alina & Fabian

Hallöchen!

Also nochmal, ich wollte dich keineswegs angreifen oder belehren. Aber ich denke das weisst du auch.
Ich habe es lediglich gut gemeint, das du stolz auf dich sein kannst und du halt lieber die Zeit nutzen solltest deine Abnahme zu geniessen.

Und ja du hast recht, ich habe mir für nach dem Urlaub auch ein neues Ziel gesetzt aber ich bin auch keine 1,70 m groß. :o)

Und das du das Gefühl hast, du seist nicht mehr willkommen nur weil du dein Ziel erreicht hast, ist ja wohl absoluter quatsch.
Ich fühle mich nicht ausgeschlossen nur weil ich mein Ziel erreicht habe, im Gegenteil freu mich irgendwie schon auf die Zeit nach dem Urlaub um wieder loszulegen.
Es war alles nur gut gemeint... ich denke sonst würde man dir nicht immer wieder sagen wie stolz du auf dich sein kannst.

Also Kopf hoch... und ich habs mir nochmal durch den Kopf gehen lassen, wenn ich jetzt plötzlich bei 59,9 kg stehen würde, würde ich auch erstmal die Luft anhalten und etwas frustriert vonne Waage steigen und mir denken, so morgen aber mal halblang.

So und nu *knuddelwuddel* :o)

LG Janine

 
1 Antwort:

Re: @Anja & Alina & Fabian

Antwort von Anja & Alina & Fabian am 19.07.2004, 21:46 Uhr

Huhuuu,

ist bei mir auch nicht böse angekommen. Wollte zwar meinen Frust für den Moment loswerden, aber deswegen geht für mich die Welt jetzt nicht unter. Wie gesagt ... ich weiß, daß ich am WE immer gut ein kg zunehme und dachte mir dann eben auch, daß ich montags mit 58 kg oder knapp drüber in die Woche starte, aber wenn dann plötzlich nach 24 Stunden 2 kg mehr auf der Waage sind, fand ich das schon komisch. Ist mir wirklich noch nie passiert.

Ich bin auch stolz darauf, was ich erreicht habe und ich finde es super, daß Ihr mich immer motiviert habt und auch, daß Ihr Euch Sorgen macht. Ist aber wirklich nicht nötig. Mein Ziel ist schon, die 58 kg ungefähr zu halten ... aber verständlicherweise lieber die Tendenz zu 57 kg, als zu 59 kg *ggg*.

Das mit den 56 kg ist vielleicht eine doofe Idee ... wen lockt nicht so eine runde Abnahmezahl ... Aber ich werde mir kein Bein ausreißen, um das zu erreichen.

Ich mache meinen Sport, gucke am WE nicht nach den Punkten, aber unter der Woche versuche ich, mich nach WW zu ernähren. Habe irgendwie auch nicht die Lust, in die richtige Erhaltung nach WW zu gehen.

So ein bißchen anders ist es schon, wenn man am Ziel ist, aber damit wollte ich jetzt auch nichts unterstellen. Oder es ist im Moment einfach wenig los ...

Bin mal gespannt, was die Waage morgen zeigt. Ich tigere hier gerade rum ... Hunger ... habe zwar noch 2,5 Points, aber ich weiß nichts, was ich dafür essen soll und eigentlich wollte ich sie auch sparen. Bin heute nicht zum Sport gekommen und das habe ich nun davon :-(. Gerade wenn ich mir Sachen verkneife, brauche ich die Waage, damit ich mich selber motivieren kann, standhaft zu bleiben. Wiege ich mich nicht und weiß daher nicht, ob der Zeiger wieder unter geht, sündige ich zu schnell ;-).

So, bis dann, LG Anja :-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.