Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lovemoni am 11.12.2005, 18:54 Uhr

bin sauer, muß es einfach zu Papier bringen .,..lang

Hi ihr!

Habe ja seit kurzem einen Minijob gefunden, den ich mit meinen 2 kleinen (2jahre und 4 Monate) und ohne externe betreuungsmöglichkleit machen kann. Arbeite samstags und sonntags 8 stunden.
Und wenn mein mann Urlaub hat auch unter der Woche. Bin sogar bereit an weihnachten und silvester zu arbeiten.

Letzten dienstag mußte ich zur schulung ins gesundheitsamt, da konnte meine mama zum glück herkommen. Sie muß dazu allerdings 100km mit der straßenbahn fahren und ist deshalb schon morgens um 5:30 aus dem haus.
Und heute meint meine chefin auf einmal, ich muß am dienstag zu ner einweisung ins geschäft kommen, die ca 2-3 stunden dauert.
Hallo?? zum Glück hab ich seit kurzem ne Freundin, die jetzt an dem tag ihre tochter aus dem kiga läßt um auf meine kids aufzupassen.
Aber knapp 2 tage vorher bescheid zu geben wegen der einweisung ist doch echt knapp. Und ohne die einweisung weiß ich samstag nicht was ich machen muß.
es war ja aber schon länger bekannt, daß die neue Station im geschäft kommt, hätte man mir da net vorher bescheid geben können..

Und dann kommt mittags auch noch die festangestellte Köchin, die meine station übernimmt und meckert nur rum, daß nix gemacht sei. Dabei wollte ich das was sie gemeckert hat gerade anfangen. Mußte davor ja schließlich noch andere Sachen erledigen. und sie macht mich nur doof an, anstatt mitzuhelfen.
Zum Glück hat der Küchenchef da aber auch was gesagt. Nur weil sie sauer ist, daß sie am wochenende arbeiten muß und nicht frei hat, muß sie ihren frust ja net an mir auslassen.
So das mußte raus, jetzt gehts mir besser

Danke fürs zuhören

Moni

 
1 Antwort:

Re: bin sauer, muß es einfach zu Papier bringen .,..lang

Antwort von phifeha am 12.12.2005, 20:44 Uhr

ACH MONI,

so tage hat man schonmal....

auf meiner arbeti läuft zur zeit alles rund, aber nah der stelle zuvor bin ich sehr sehr vorsichtig geworden...man weiss ja nie!

ich würde die cefin nett aber bestimmt nochmals darauf hinweisen, das du unbedingt mehr als zwei tage vorher bescheid wissen musst, wenn du auf der arbeit( warum auch immer ) erscheinen musst. Schlieslich hat sie doch gewusst, das sie eine mutter mit kleinen kids eingestellt hat!

meine ist wie gesagt im moment etwas netter!

sie rief mich heute an und fragte, ob ich morgen ausserplanmässig kommen könne...

ich habe ihr angeboten, das ich immer kurzfristig kommen kann, aber wenn ich keine betreuung habe, um 9 urh 30 wieder nach hause muss...

sie akzeptiert das voll und ganz und ist froh, das ich so dann immer mal "eben" kommen kann!

nun ist sie noch mehr froh, das ich morgen bis die arbeit getan ist, bleiben kann!!!

ich hoffe, das ich net schon wieder auf kurz oder lang auf die nase falle mit meiner( echt mal schönen) arbeit!

so, lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.