Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von maleja am 05.03.2006, 17:52 Uhr

Was ist denn hier los?

Ich sitze hier mal weider am Arbeiten und schaue immerwieder zur Ablenkung rein...und was muss ich feststellen?...

Alle im Urlaub oder was?

Oder alle bei dem schönen Wetter draußen? Wir waren heute auch schon Schlitten fahren. Aber meinen Augen tat die Sonne nicht so gut (jetzt scheint sie mal wieder so toll und ich muss krank sein, grmmml)

Also, lasst mal wieder was von Euch hören, sonst werde ich ja superschnell mit dem Arbeiten fertig. Womöglich noch vor "Dresden" (oder Tatort? muss ich noch entscheiden)

Sodele, mach mal schnell weiter, bevor der süße kleine wieder aufwacht (er hasste s, wenn ich am PC sitze. Vor allem, wenn er dieses Layout hier sieht. dann kriegt er nen Vogel und Wutanfall, lach)

GRüßle Silvia

 
9 Antworten:

Re:Hallöchen,

Antwort von JoVi66 am 05.03.2006, 18:48 Uhr

ich hab auch vor einer Stunde aufgegeben, hier reinzusehen. Sowas von Tote Hose? Alle eingeschneit?
Nicht, dass ich nicht genug zu tun hätte, aber ich bin wieder mal sowas von einfallslos, urgl.
Vorhin hab ich einen Artikel von sage und schreibe 34 Zeilen ( habs extra nachgezählt ) dreimalö durchgelesen ohne zu wissen was drinnen stand. Das passiert mir nur dann, wenn mein Hirn auf völligen Durchzug schaltet. Mein photographisches Gedächtnis hat sich irgend wann zwischen 12 und eins schlafen gelegt und ich wollte es anscheinend nicht stören,
einfallslose Grüße Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@JoVi...was es alles gibt

Antwort von maleja am 05.03.2006, 18:58 Uhr

Hab ich gerade in den Veranstaltungskalender gegeben:

Nürtingen: Blumenschmuck-Preisverleihung für 2005,...

Wen interessiert denn so etwas??????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @JoVi...was es alles gibt

Antwort von fusel am 05.03.2006, 19:06 Uhr

In allen Foren ist tote Hose, ich habe auch zu nix Bock

***Nürtingen: Blumenschmuck-Preisverleihung für 2005,...

Wen interessiert denn so etwas?????? ***

Blumenschmücker, würde ich sagen :-p

Schlapp-Gruß

fusel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

so, eigentlich wollte (oder sollte) ich jetzt

Antwort von wassermann63 am 05.03.2006, 19:21 Uhr

ja ganz andere Sachen machen, als jetzt zu posten.

Aaber, wenn nicht jetzt, wann dann??

Also: in dem ganzen Tohuwabohu, in dem wir zur Zeit stecken (Umzug und fette Aufträge. ersteres *stöhn*, letzteres: *lechz*) mache ich mir so meine Gedanken zur VG, mit folgendem Ergebnis (das ihr gerne kommentieren dürft ;-)

Also, passt auf: ich denke mir, dass der Vogi-Virus so in der ARt des Herpesvirus beim Menschen in praktisch allen Vogelarten ständig präsent ist, aber nur dann zum Ausbruch kommt, wenn die Abwehrmechanismen extrem geschwächt sind, z.B. im Falle von Käfigtierhaltung oder Bodenhaltung (iss auch nich viel doller). Auch in Wildvögeln, z.B. Zugvögeln, deren Abwehr durch die extreme Witterung zur Zeit einfach geschwächt ist.

Denn irgendwie kann ich mir die Ansteckung von Legehennen auf Wildvögel nur schwer vorstellen. Wenn nun also diese "latent vorhandener Virus"-Theorie stimmen sollte, braucht man sich wenigstens keine GEdanken wegen dem Wegsperren der armen Viecher machen. Im Gegenteil: denn dann würde sich deren Situation ja nur extrem verschlechtern, was wiederum zur Abwehrschwäche führen könnte ... ???

Na ja, wie dem auch sei, das sind halt so meine Gedanken, als nur äußerst schwer zu bekehrende Optimistin ;-)

So, jetzt wird wieder gschafft.

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @maleja

Antwort von SilvanaR am 05.03.2006, 19:27 Uhr

als gebürtige Dresdnerin werde ich heute abend zu Dresden greifen ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wassermann

Antwort von tequila sunrise am 05.03.2006, 19:41 Uhr

nee, also diese latente Anwesenheit des Virus in den Vögeln, nee, nee, das ist nicht so. Sonst könnte man das Virus ja in allen Vögeln nachweisen.
Und warum sollen Wildvögel nicht Nutzgeflügel anstecken, wenn die von oben runterkacken oder mal im Gehege landen ... Das ist ja der Grund der Stallpflicht. So ist das Nutzgeflügel relativ geschützt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

werden offensichtlich gesunde Vögel

Antwort von wassermann63 am 05.03.2006, 21:47 Uhr

denn auch auf den Virus untersucht?

Nur so ne Frage, in der Hoffnung, dass ich meinen Optimismus beibehalten kann ;-)

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich hoffe doch inständig, dass das im Rahmen der ...

Antwort von tequila sunrise am 05.03.2006, 22:45 Uhr

Virusforschung schon geschehen ist. Sonst würde ich vom Glauben abfallen *g*. Das Virus gibt es schließlich nicht erst seit gestern ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: werden offensichtlich gesunde Vögel

Antwort von tequila sunrise am 06.03.2006, 12:45 Uhr

Am Samstag stands in der Zeitung ;-) Heidelberg untersucht schon seit Wochen alle gefundenen/gemeldeten toten Vögel auf das Virus. Bisher zum Glück nix :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.