Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von skorwi78 am 19.09.2005, 15:25 Uhr

Mal was anderes - Schwerer Fehler bei Briefwahl in Dortmund

Frisch aus nem Ticker

Zitat:
Eine große Wahlpanne in Dortmund sorgt für weitere Unsicherheit bei der Bundestagswahl. In der Ruhrgebietsstadt wurden bei der Briefwahl mehr als 10.000 ungültige Stimmen registriert, weil bei der Versendung der Briefwahl-Unterlagen die Wahlzettel der beiden Dortmunder Wahlkreise vertauscht worden waren. "Wir haben einen kapitalen Bock geschossen. Eine Wahlanfechtung steht allemal im Raum", sagte der Leiter des Dortmunder Amtes für Statistik und Wahlen, Ernst-Otto Sommerer, am Montag.

In dem Sinne

Viele Grüße

René

 
2 Antworten:

Re: Mal was anderes - Schwerer Fehler bei Briefwahl in Dortmund

Antwort von RainerM am 19.09.2005, 15:33 Uhr

tja,... dann wird man die Wahlkeise wohl auch am 2.Oktober neu wählen müssen,...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mal was anderes - Schwerer Fehler bei Briefwahl in Dortmund

Antwort von JoVi66 am 19.09.2005, 15:50 Uhr

Mal was neues. Das passiert also nicht nur in USA
JoVi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.