Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 25.09.2018, 10:10 Uhr

Definition Ethik

Die Ethik steht über der Moral. Sie analysiert Moral. Hinterfragt Begründungen für verschiedene moralische Weltbilder.

Dadurch kann ein Thema erst einmal wertfrei von verschiedenen Seiten thematisiert werden( Die Moral bewertet ja und nimmt für sich in Anspruch, die einzig gültige Antwort zu haben.)

Während die Ethik von diesem Anspruch frei ist.

Dadurch, dass verschiedene Seiten wertfrei hinterfragt werden. ist es möglich zu einer eigenen Einstellung zu finden. Denn das Gute existiert genausowenig wie das Böse. Es gibt nur gutes und böses Handeln in hundert verschiedenen Facetten.

Dessen sollte man sich als mündiger Bürger IMMER bewusst sein.

Insofern gilt es ALLE moralischen Glaubenssätze mindestens zu hinterfragen ob sie tatsächlich das Non plus Ultra sind.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.