Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mamaselio am 21.11.2005, 11:41 Uhr

besonders an Zwacki aber auch sasu, horrend, fuzzi

Liebe Zwacki,

vielen Dank. Du hast mir aus der Seele gesprochen.

Der Witz ist, ich bin haeufig mit der Jovi Gruppe einer Meinung (seltenst mit Jovi, eher mit Moneypenny, Frosch oder Schwoba), aber das pseudo intellektuelle Gesuelze und die Selbstgerechtigkeit ist nicht zum Aushalten.

Ich kann an Lisas Posting (wieder mal) nichts schlimmes finden. Wir koennen gern ueber ihren folkloristischen Schreibstil diskutieren (mein Gott sie ist genervt, auch Schwoba ist nicht immer salonfaehig!) aber inhaltlich sollte man ihre Meinung respektieren. Die Damen um Jovi sind im uebrigen keinen Deut besser. Sie hauen um sich was das Zeug haelt.

Schade, der Laden hier verkuemmert zu einer Cliquen Gemeinschaft...erinnert mich etwas an die Mittelstufe...da waren wir so 15.

Lisa lese ich (leider viel zu selten) auch in anderen Foren. Sie schreibt nett, freundlich und gibt gute Tipps (auch an ihren Erzfeind Schwoba).

Vielleicht sollten hier einige mal nachdenken und sich in Frage stellen anstatt dauernd zu versuchen sich an Brillanz zu uebertreffen (ich wende mich hier insbesondere an Jovi, Maleja und Frosch). Angesichts der Tragik im Fall Tim zeugte das von ganz besonders schlechtem Geschmack.

Also...alle mal eine runde nachdenken, vielleicht wirds dann wieder.
Gruss
Christiane

 
19 Antworten:

Juhhee, in fast jedem Absatz werde ich erwähnt

Antwort von Schwoba-Papa am 21.11.2005, 12:06 Uhr

und bin nun offiziell der Erzfeind von Lisa, die wohl Forumsabhängig mal "nett, freundlich und gute Tipps gibt", aber hin und wieder mal mit Fachbegriffen der besondernen Art unsich wirft.
Hört sich für mich nach Paranoia an, Christiane !

Zum Thema Grüppchenbildung und "Immer-die-gleichen-Poster(innen)-hier" Thematik folgendes :

Die einen interessieren sich für aktuellen Themen, die anderen lesen immer nur leise mit und die MEISTEN juckt das Aktuelle doch nicht die Bohne.

Nochmals für die Nachdenker und die zum nachdenken animierten :

Hier gehen Meinungen auseinander, hier soll polarisiert und diskutiert werden, nur beleidigen tun gerne immer die Gleichen. Mit dem immergleichen "Argumenten", auf die immergleiche Art !
Und ich wette es sind auch die gleichen Personen, nur der Namen ändert sich !

Christiane, damit hast Du auch die von Dir geforderte sachliche Ebene verlassen.

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Juhhee, in fast jedem Absatz werde ich erwähnt

Antwort von mamaselio am 21.11.2005, 12:20 Uhr

Hui,

sagst du mir warum ich die sachliche Ebene verlassen habe? Weil ich hier Cliquenverhalten unterstelle? Klaer mich noch mal auf...

Ich musste einfach mal was loswerden.
Du kannst nicht im Ernst meinen, dass zwischen Johanna und Lisa ein Unterschied besteht. Allerhoechstens formal (und das nicht immer), ansonsten steht Johanna Lisa in keinster Weise nach. Und maleja und Frosch sind manchmal auch am Limit...und du auch...

Ich habe dich haeufig erwaehnt, weil ich dich virtuell mag. Es gibt Momente, da sind wir unterschiedlicher Meinung aber ich lese dich (fast immer) gern.
Deinen Zwacki Beitrag fand ich doof. Kann man nicht einfach mal was stehenlassen? Muss hier jede nicht forumsgerechte Meinung durch den Kakao gezogen werden? Das gilt auch fuer Leute wie elamaus. Ich bin weit davon entfernt mich mit ihr zu identifizieren, aber was die teilweise abkriegt ist schon der Hammer.
Es ist dieses sich gegenseitig an Brillanz uebetreffen wollen das stoert.
Ich denke da ganz schnell an Rudel...man moege mir verzeihen, wenn das jetzt unsachlich ist.
LG
Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nochmal an Schwoba

Antwort von mamaselio am 21.11.2005, 12:36 Uhr

"Die einen interessieren sich für aktuellen Themen, die anderen lesen immer nur leise mit und die MEISTEN juckt das Aktuelle doch nicht die Bohne."

Schwoba, und was ist mit denen die sich enttaeuscht verziehen, weil ich zitiere Sasu:

seit einer ganzen weile lese ich hier wieder mal mit. ich lese aber NUR NOCH (und rege mich auf), weil ihr (was mich gerade von einigen, die ich hier seit 'ner ganzen weile schon kenne, enttäuscht) dermassen arrogant rüberkommt, dass mir eigentlich gar nichts mehr dazu einfällt. diese "meine-meinung-ist-die-bessere-weil-ich-mehr-fremdwörter-im-thread untergebracht-habe"-einstellung ist wirklich ein trauerspiel für jemanden, der nur noch ab und zu hier reinschaut und sich anschliessend wieder enttäuscht verzieht, wenn hier so sinnlos-diskussionen über "bams-leser" geführt werden, weil sie nur so voller vorurteile triefen.....

Kann man so eine Kritik nicht mal ernstnehmen? Es ist doch schade, wenn sich das Forum auf den harten Kern reduziert. Einfach mal nachdenken und sich hinterfragen, ist das zuviel verlangt?
Maleja macht es sich ganz einfach...Alle Kritiker sind kurzehand FF...Va bene, sie kuerzt ab, ist das jetzt soooooviel besser als Lisa, die es ausschreibt?

Gruss
Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Naja, sie bezeichnet Dich ja auch nicht...

Antwort von Frosch am 21.11.2005, 12:45 Uhr

...als beknackte Arschgeige. So ein Umgangston ist ja anscheinend NICHT geschmacklos.

Wenn Du meinst, wir versuchen uns an Brillanz zu "übertrumpfen", sage ich nur: Wir sind leider keine Putzfrauen!

Ich sehe Dein Posting als Kompliment und bestärkt mich darin, zu posten, wie ich immer poste. Ansonsten kein weiterer Kommentar.


LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Naja, sie bezeichnet Dich ja auch nicht...

Antwort von mamaselio am 21.11.2005, 12:49 Uhr

Schade Antje...war ein Versuch wert.

LG
Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ohohoh

Antwort von waterman am 21.11.2005, 12:53 Uhr

"Wenn Du meinst, wir versuchen uns an Brillanz zu "übertrumpfen", sage ich nur: Wir sind leider keine Putzfrauen!"

Das war aber ein extremer Schlag unter die Gürtellinie! Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier 90% studierte Hausfrauen und Mütter "rumhuschen".

Für mich klingt dieser Part extrem arrogant und war in keinster Art und Weise angebracht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag für Frosch

Antwort von waterman am 21.11.2005, 12:54 Uhr

darf ich fragen, welche "Qualifikationen" Du hier mitbringst?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ARGH

Antwort von Frosch am 21.11.2005, 12:59 Uhr

Hallo!

Das war ein WITZ! Weil ich es absoluten Blödsinn finde, daß wir uns zu übertreffen versuchen! Das ist so ein Quark, daß ich mich echt aufrege!! Wir sind erwachsene Frauen, die einigermaßen intelligent sind, und DISKUTIEREN, und versuchen, unseren Horizont zu erweitern.
Das hat mit Brillantine nichts zu tun :-))

Übrigens: BRAUCHE ich denn eine "Qualifikation", um hier zu posten? Gehts noch??

So weit sind wir schon. KLAR, jeder soll hier erst einmal einen Test durchlaufen, der seine Teilnahme an diesem Forum erlaubt.

Mannmann...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nochmal gaaaanz langsam für Waterman:

Antwort von Frosch am 21.11.2005, 13:00 Uhr

Brillanz = glänzender Haushalt --> Werbung

Got me?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wow eine eigene Gruppe, Hurra ich habs geschafft :-/

Antwort von JoVi66 am 21.11.2005, 13:03 Uhr

Jetzt hab ich meine "eigene Gruppe", seltsamerweise war ICH mit dir, mamaselio auch schon öfter einer Meinung, aber egal. Dir ist es wohl auch entgangen, das schwoba und ich nicht gerade dicke Freunde sind ( weder politisch noch im feministischem Sinn), aber igendwie schweißt so ein ´wertender Text´ zusammen.

Ich verstehe nicht warum ihr alle so einen Terz macht: bringen wir doch mal die Themen der letzten Woche auf einen Nenner, da waren:
1) Der tragische Tod eines Kindes ( jedem tat es leid, du wirst wohl keinen finden, der nicht Anteil nahm an dessen Schicksal)
2) Jede Menge wirre Vermutungen über den Täter die am Schluß in jede Mende Verwirrung ausartete.
3) BamS Leser, die es sind, werden wollen oder niemals dieses Schundblatt kaufen, ausser die Schuhe haben ein Loch oder interessieren sich gerade für die Lottozahlen oder den Sportteil
4) Es wurde auf Spatzen mit Kanonen geschossen
5) Diverse Politische Themen, meist angeschnitten von ibag auf die keiner reagierte ( weiß auch nicht warum)
6) Jede Menge Ironie und Sarkasmus und
7) Lisa. Von vielen als das eingestuft was sie ist: ein kleiner aber doch amüsanter Unruhestifter, der anscheinend eine ultrarechte Meinung vertritt, wenn es um Selbstjustiz und Todesstrafen geht. Von den allermeisten abgelehnt doch von einigen vehement verteidigt und
dann haben wir jetzt die erneute Unterstellung einer "Gruppenbildung".
Überleg dir doch mal wen du wieder in einen Topf schmeißt. Jeder hat- um es mit der gr Koalition auszudrücken- mit jedem irgend eine Gemeinsamkeit und wenn es nur eine geographische ist, eine politische, eine gut-Mutter/Vater-Meinung und eine- schlecht-Mutter/ Vater Meinung. Was soll den das ganze Getue. Leben und leben lassen und jeder reagiert auf postings anders. Wie in einem freien Land nicht anders üblich, die einen Agressiv, die anderen sachlich, einige dämlich, andere hinterfragend und nach einem gewissen Zeitraum, wenn mindestenss 2 Tage über Katzen oder MÖGLICHE Täter diskutiert wurde platzt so manchem der Kragen und er wird ironisch oder sarkastisch.
Das ist so ziemlich die einzige Gemeinsamkeit zw. Schwoba und mir: der gelegentlich nicht aufzuhaltende Sarkasmus. Aber ich glaube wer etwas Selbstvertrauen hat steckt das schon weg, oder?
Es gibt hier nur zwei Personen, mit denen ich absolut KEINEGemeinsamkeiten finden kann und das bringe ich- möglichst sarkastisch- zum Ausdruck. Man muß nicht alle mögen
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

?

Antwort von waterman am 21.11.2005, 13:06 Uhr

Ich sagte nicht, dass man eine Qualifikation benötigt, sondern fragte nur nach Deiner. Dies allein aufgrund Deines Postings!

Auffällig ist aber, dass viele Postings hier "hochgestochen" klingen. ich habe gelernt, meine Meinung und Ansichten stets deutlich für für jeden erkennbar rüberzubringen. Mit allem anderen (auch mit der gesamten Ironie hier) versucht man lediglich von Unwissenheit abzulenken. Glaube zumindest ich.

Ungeachtet dessen, der Part mit der Putzfrau war für mich in dieser Situation und unter Berücksichtigung der Umstände absolut nicht als Witz auszumachen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: besonders an Zwacki aber auch sasu, horrend, fuzzi

Antwort von Fuzzi85 am 21.11.2005, 13:10 Uhr

Ich muss ehrlich gestehen, das ich meist garnicht weiß mit wem ich einer Meinung bin....äh also ich vergesse es danach wieder...

es ist mir auch egal, ob es Gruppen gibt oder nicht...ich bin ein Einzelkämpfer.

ABER: das man sich hier auf arrogante Art und Weise lustig machen muss, finde ich unmöglich! In diesem Falle waren es eben diese womöglich auch FFs( wobei ich immernoch nicht weiß was das 2. F bedeutet.... wohl kaum einfach nur Frau,oder???), nächstes Mal werden es wieder andere FFs sein...
Ansonsten bin ich ein großer Fan vom Aktuell und werde es wohl auch bleiben.

LG Maya

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: -?- an mamaselio und waterman

Antwort von JoVi66 am 21.11.2005, 13:11 Uhr

Ich verstehe nicht warum ihr alle so einen Terz macht: bringen wir doch mal die Themen der letzten Woche auf einen Nenner, da waren:
1) Der tragische Tod eines Kindes ( jedem tat es leid, du wirst wohl keinen finden, der nicht Anteil nahm an dessen Schicksal)
2) Jede Menge wirre Vermutungen über den Täter die am Schluß in jede Mende Verwirrung ausartete.
3) BamS Leser, die es sind, werden wollen oder niemals dieses Schundblatt kaufen, ausser die Schuhe haben ein Loch oder interessieren sich gerade für die Lottozahlen oder den Sportteil
4) Es wurde auf Spatzen mit Kanonen geschossen
5) Diverse Politische Themen, meist angeschnitten von ibag auf die keiner reagierte ( weiß auch nicht warum)
6) Jede Menge Ironie und Sarkasmus und
7) Lisa. Von vielen als das eingestuft was sie ist: ein kleiner aber doch amüsanter Unruhestifter, der anscheinend eine ultrarechte Meinung vertritt, wenn es um Selbstjustiz und Todesstrafen geht. Von den allermeisten abgelehnt doch von einigen vehement verteidigt und
dann haben wir jetzt die erneute Unterstellung einer "Gruppenbildung".
Überleg dir doch mal wen du wieder in einen Topf schmeißt. Jeder hat- um es mit der gr Koalition auszudrücken- mit jedem irgend eine Gemeinsamkeit und wenn es nur eine geographische ist, eine politische, eine gut-Mutter/Vater-Meinung und eine- schlecht-Mutter/ Vater Meinung. Was soll den das ganze Getue. Leben und leben lassen und jeder reagiert auf postings anders. Wie in einem freien Land nicht anders üblich, die einen Agressiv, die anderen sachlich, einige dämlich, andere hinterfragend und nach einem gewissen Zeitraum, wenn mindestenss 2 Tage über Katzen oder MÖGLICHE Täter diskutiert wurde platzt so manchem der Kragen und er wird ironisch oder sarkastisch.
Das ist so ziemlich die einzige Gemeinsamkeit zw. Schwoba und mir: der gelegentlich nicht aufzuhaltende Sarkasmus. Aber ich glaube wer etwas Selbstvertrauen hat steckt das schon weg, oder?
Es gibt hier nur zwei Personen, mit denen ich absolut KEINEGemeinsamkeiten finden kann und das bringe ich- möglichst sarkastisch- zum Ausdruck. Man muß nicht alle mögen
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

An Waterman

Antwort von Frosch am 21.11.2005, 13:15 Uhr

Ich bin Hausfrau und Mutter, sagt das jetzt irgendwas über mich aus??

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hört, hört!

Antwort von Frosch am 21.11.2005, 13:20 Uhr

Hallo!

Gut geschrieben! Ich bin mit Dir eigentlich einer Meinung (huch, Gruppenbildung).

Es geht ja hauptsächlich darum, daß hier manche Leute einfach das gleiche Denkschema haben. Das hat mit "Brillanz" oder ähnlichem Hochmut nichts zu tun. Es ist halt so bei Diskussionen, man wirft sich gegenseitig den Ball zu, und manchmal kommt man ins Philosophieren/wasauchimmer. Das macht die Diskussionen so spannend. Und wenns manchmal zynisch wird, ist es halt so - aber hier sollten einige die Kirche im Dorf lassen. Es hat sich KEINER über die OPFER lustig gemacht.

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: -?- an mamaselio und waterman

Antwort von waterman am 21.11.2005, 13:27 Uhr

Ich glaube es geht hier einfach mehr um die Art WIE.

Beleidigungen und Sarkasmus gehören nicht in eine sachliche Diskussion, denn dies zeugt von Unwissen- und Unsicherheit. Zumindest habe ich das so gelernt.

Aber mal sehen, wies hier weitergeht ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: besonders an Zwacki aber auch sasu, horrend, fuzzi

Antwort von wassermann63 am 21.11.2005, 13:29 Uhr

Hallole,

möchte - trotz wild gewordener Bobbycar-Rallye-Fahrer und an sämtlichen erreichbaren Objekten rumnuckelnden Kiddies - auch noch kurz was loswerden. So.

Aaalso, erst einmal: klar habe ich erst mal gekuckt, was Lisa denn wieder verbrochen hat, als ich @lisa irgendwo gesehen hatte. Tja, was dann kam, war eigentlich gar nicht so schlimm, mal abgesehen von verschiedenen Kraftausdrücken.

Inhaltlich konnte ich jetzt weder besonders große Übereinstimmung oder noch Widerspruch zu meiner bescheidenen Meinung ausmachen, einfach, weil ich die ganzen Kindesmisshandlungspostings prinzipiell nicht gelesen habe. Vor allem, als dann sogar offensichtlich gegoogelte Beiträge reingesetzt wurden. Das ist schlimmer als jede brisant-Sendung oder Bildzeitung. Also wirklich Sensationsgeilheit pur.

Zu dem posting bezüglich des "sich-gegenseitig-übertrumpfen" hingegen muss ich sagen, ja, der Meinung bin ich auch. Tatsächlich gehen mir gewisse verbale Ergüsse teilweise sogar auf die Nerven, so dass ich sie - wenn überhaupt - nur querlese, aber dann wirklich quer, sprich: Betreff und Grußformel.

So, jetzt machen die Kiddies einfach zuviel Theater. Bis bald und liebe Grüße

JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

So So ! Grundsätzlich

Antwort von Schwoba-Papa am 21.11.2005, 13:49 Uhr

steht hier keiner unter Naturschutz, auch ich nicht ! Also wer die Hitze nicht mag, raus aus der Küche und wer intellektuell nicht mit kann, bleibt halt da ! Sorry !

Nein, ich habe es langsam aufgegeben Unterbelichteten Nachhilfeunterricht in Sachen gesundem Menschenverstand zu geben, deswegen spotte ich auch auf Zwacki und Konsorten, die wenig Konstruktives aber dafür viel Destruktives loslassen. Jedem Deppen seine Meinung ! Hurra !

Ja und in unseren Zeiten mit selbstgemachten Problemen und verschobenen Prioritäten, jenseits von Verhältnismäßigkeiten sage ich der impertinenten polemischen Dummheit den Kampf an und die Wahl der Waffen wird dem Gegner angepasst.

Hier von Rudelbildung zu sprechen ist an den langen blonden Haaren herbeigezogen, ich z.B. wurde und werde permanent teils massiv kritisiert und wen juckts ? Vor Kurzem hatte ich noch einen Fan-Club, nun hat ihn Johanna !

Vielleicht einfach weil sie vielen aus der Seele spricht, oft nicht unrecht hat obwohl sie eine Emma-Emanze der ersten Kajüte ist und ich oft mit ihr deswegen kollidiere ! Aber noch nie wurde ich z.B. ihr gegenüber ausfallend, weil ich sie respektiere.

Und Respekt muss man sich bei mir verdienen, so Arrogant bin ich halt nun mal !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So So ! Grundsätzlich

Antwort von mamaselio am 21.11.2005, 14:42 Uhr

"steht hier keiner unter Naturschutz, auch ich nicht ! Also wer die Hitze nicht mag, raus aus der Küche und wer intellektuell nicht mit kann, bleibt halt da ! Sorry !"

Voellig richtig Schwoba. Teile deine Meinung. Wollte eigentlich nur sagen, dass ich zw. den verbalen Erguessen (hab ich bei Jacky geklaut) und dem Rumkrakele der Todesstrafen Fraktion rein unterhaltungsmaessig keinen Unterschied sehe.
Beides ist auf Dauer extrem langweilig.
Du findest das lustig und intelligent. Ok, sind wir da also andrer Meinung. Das ist doch nicht schlimm.

"Nein, ich habe es langsam aufgegeben Unterbelichteten Nachhilfeunterricht in Sachen gesundem Menschenverstand zu geben, deswegen spotte ich auch auf Zwacki und Konsorten, die wenig Konstruktives aber dafür viel Destruktives loslassen. Jedem Deppen seine Meinung ! Hurra ! "

Was hat Zwacki destruktives geschrieben?
Sie war genervt von diesem pseudo brillanten Schlagabtausch. Dem schliesse ich mich an. Immer wieder Lisa...und noch ein "lustiges" Posting uffa....Das findest du konstruktiv. Mensch Schwoba, liess doch alles noch mal ohne Vereinsbrille.

"Ja und in unseren Zeiten mit selbstgemachten Problemen und verschobenen Prioritäten, jenseits von Verhältnismäßigkeiten sage ich der impertinenten polemischen Dummheit den Kampf an und die Wahl der Waffen wird dem Gegner angepasst."

Das darfst du doch auch...Nur Kritik muss erlaubt sein.

"Hier von Rudelbildung zu sprechen ist an den langen blonden Haaren herbeigezogen, ich z.B. wurde und werde permanent teils massiv kritisiert und wen juckts ? Vor Kurzem hatte ich noch einen Fan-Club, nun hat ihn Johanna ! "

Du kannst nicht leugnen, dass sich gewisse Leute hier immer wieder gegenseitig auf die Schulter klopfen und sich offensichtlich fuer ganz besonders spritzig halten. Das sehe ich die Gefahr der Rudelbildung.
Deine Fanclub Diskussion war anders. Die Kritik war meiner Ansicht nach an den Haaren herbeigezogen. Vorallem die immer wieder gleiche Frage warum du so oft postest...
Den Vorwurf an Johanna von Zwacki konnte ich nachvollziehen.

"Vielleicht einfach weil sie vielen aus der Seele spricht, oft nicht unrecht hat obwohl sie eine Emma-Emanze der ersten Kajüte ist und ich oft mit ihr deswegen kollidiere ! Aber noch nie wurde ich z.B. ihr gegenüber ausfallend, weil ich sie respektiere. "

Ich respektiere Johanna auch. Es gibt auch durchaus Gemeinsamkeiten. Sie hats einfach uebertrieben.Aber nicht nur sie...Das wollte ich einfach mal loswerden, mehr nicht.

"Und Respekt muss man sich bei mir verdienen, so Arrogant bin ich halt nun mal ! "

Voellig in Ordnung

Saluti,

Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.