kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von kathi1a am 27.01.2011, 15:55 Uhr zurück

@wickiemama

Mir ist schon klar, dass Du mich gemeint hast. Ich boykottiere den Unterrichtsstil/methoden der Lehrerin bzw. des Landes Bayern nicht, sondern ich sehe darin keinen Sinn meinem Kind zu sagen, ja das ist richtig, wenn es in einem halben Jahr dann auf einmal falsch ist. Außerdem findet es die Lehrerin besser - auch wenn sie vielleicht im Unterricht solche Fehler nicht verbessern darf - wenn wir zu Hause die Wörter gleich korrekt lernen. Sonst hätte Sie sich bestimmt vehement dagegen gewehrt. Ich bringe meinem Sohn ja keine anderen Methoden oder Rechenwege oder ähnliches bei, sondern ich lerne ihm von Anfang an die korrekte Schreibweise (wobei ich denke, dass das der Großteil der Mütter zu Hause macht!)
Außerdem muss man heutzutage nicht immer konform sein mit allem was in der Schule gelehrt wird und sich deshalb noch lange nicht von Dir als
" ach so tolle Mutter die alles besser kann als die Lehrer" bezeichnen lassen. Ich nehme lediglich Anteil am Schulleben meines Sohnes.
Kathi

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht