kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Vibella am 25.11.2012, 21:18 Uhr zurück

Re: @suki

Bitte sprich die Lehrerin doch mal an, wie die Lesehausaufgabe zu verstehen ist.
Bei meiner Tochter (nun 2. Klasse) war recht früh auch ein Zettel zum Lesen bei den Wochenhausaufgaben dabei. Dieser sollte aber erst dann "bearbeitet" werden, wenn das Kind von alleine anfängt zu lesen. Die Spanne (aus der Erfahrung der Lehrerin) war: die ersten lesen Weihnachten, die letzten Ostern. Meine begann im November mit zweisilbigen Wörtern, mehr Silben klappten gar nicht. Weihnachten konnte sie dann tatsächlich ganze Sätze lesen, sinnerfassend wieder etwas später.
Dein Sohn ist völlig im Rahmen, sicher ist er nicht der einzige in der Klasse, der so "liest".
Laß ihm Zeit und frage nochmal nach. Wie kommt es überhaupt, daß ein Kind sich soviel Druck selber macht? Ich denke, wenn es in den ersten 10? Minuten nicht klappt, bringt es nichts es länger zu versuchen. Eine Pause hilft da besser.
LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht