kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MottchensMama am 06.09.2012, 11:44 Uhr zurück

Re: @sandi1304

Schließe mich Cossi99 an. Ob freiwillig vorzeitig eingeschult oder nicht, spielt jetzt keine Rolle mehr.

Meine Tochter ist auch fünfeinhalb und ich habe versucht, den Einstieg beispielsweise durch Absprachen mit Ihrer Freundin (bzw. deren Mutter) zu erleichtern. Gemeinsamer Einstieg in die Betreuung etc.

Nachholen kann man das jetzt zwar nicht mehr, aber vielleicht könnt ihr morgens auf dem Weg ihre Freundin abholen, so dass sie gemeinsam in der morgendlichen Betreuung sind (falls buchungstechnisch möglich). Oder Du schaust, ob Du sie morgens bei einer Freundin von ihr absetzen kannst, mit der sie dann gemeinsam zur Schule geht. Gerade der gemeinsame Fußweg zur Schule ist uns von oberster Heeresleitung sehr ans Herz gelegt worden - im Gegensatz zum Abliefern im Klassenzimmer.

Ansonsten vertraue auf die Zeit. Ich habe schon von vielen tränenreichen ersten zwei Wochen gehört und danach waren gerade die Mädchen immer begeisterte Grundschülerinnen.

Die Patinnen gibt es bei uns im Übrigen auch - auch wenn die unsrige wenig in Aktion getreten ist, so wäre das für Euch vielleicht auch noch eine Möglichkeit den morgendlichen Einstieg zu erleichtern. Diesbezüglich würde ich mich da dann an die Klassenlehrerin wenden.

Viel Erfolg!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht