1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von LuAnJo am 26.11.2009, 14:07 Uhr

@liha

Hallo,
es ist überhaupt nicht bedenklich, wenn ein Kind in der 1.(!!!!!) Klasse im Zahlenraum bis 20 noch unsicher ist. Das einige Kinder schon sehr jung so weit zählen könne, hat nichts mit mathematischen Verständnis zu tun, sondern ist nur auswendig gelernt. Das sichere Beherschen des Zahlenraum bis 20 ist das Lernziel in der 1.Klasse. Schulanfänger sollten (auch kein Muss) bis 10 zählen können und Mengen bis 6 simultan erfassen können.
Ich finde es ohnehin wichtiger erst mal die Mengenerfassung und das Rechnen bis 10 zu festigen, als zu schauen, wer möglichst weit Zahlen daher sagen kann, leider ist das auch in vielen Mathelehrgängen nicht mehr berücksichtigt, sondern der Zahlenraum wird schnell erweitert und Kinder, die im Zehnerraum noch nicht sicher sind, werden überfordert und lernen nur noch auswendig, was natürlich irgendwann nicht mehr geht.

Meine große Tochter geht auch in die erste Klasse und wir kämpfen massiv mit diesem Problem.

LG von Kathrin (selbst Mathelehrerin)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Safety Light

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.