kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Ulli am 19.06.2005, 12:23 Uhr zurück

Re: Wo ist das Problem????

Hi Biene,
mein Problem ist, dass ja zusätzlich zu dem geplanten Wechsel noch viele Unwägbarkeiten auftreten können und das dies unnötig ist.
Die Lehrerin könnte alternativ ihre jetzt 2. Klasse ein halbes Jahr weiterführen. (Normalerweise wechselt hier der Klassenlehrer nach 2 Jahren, warum nicht nach 2,5 Jahren?)
Und - zugegeben - ich habe großen Zweifel an der alten Lehrerin. Ich kenne sie, hatte sie selbst im Unterricht und weiß auch um ihre Ausbildung und didaktischen sowie pädagogischen Fähigkeiten. Klar, wenn sie jetzt die Klasse für zwei Jahre bekäme, müsste und würde ich damit leben. (Meine Tochter weiß natürlich nicht, was ich von der Lehrerin halte!) Aber so werde ich alles tun, um diesen Lehrerwechsel zu verhindern.
Viele Grüße
Ulli

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht