kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tom2 am 20.07.2006, 17:46 Uhr zurück

Re: Wir haben jatzt auch den zweiten gekauft.

> Beide Ranzen STEHEN super und sind
> trotz der anatomischen Form FORMSTABIL

Ähhm, Du redest scheinbar von was anderem: die Ergo-Light-Ranzen sind Rucksäcke. Im Gegensatz zu Eastpak & Co. sind sie bezüglich der Trageeigenschaften für Grundschüler geeignet, und der Boden ist so gestaltet daß sie nicht so leicht umfallen. Trotzdem können Rucksäcke nie so standsicher sein wie normale Schulranzen, und formstabil sind sie mangels entsprechender Kunststoffversteifungen überhaupt nicht.

Die Schulen und Tester wissen schon, warum sie eher die herkömmlichen Schulranzen empfehlen: die Rucksäcke fallen leichter um und liegen dann im Klassenzimmer rum, teilweise haben die Kinder auch Schwierigkeiten beim Ein- und Auspacken. Die Bücher und Hefte bekommen in einem Rucksack auch leichter Knicke als in einem kastenförmigen Ranzen, insbesondere wenn die Ranzen herumgeworfen werden oder wenn Kinder auf den Ranzen sitzen. Optimal ist daher ein Ranzen mit stabiler Kunststoffkonstruktion, wie Samsonite Sammies oder McNeill Ergomatic 3.

Wenn man unbedingt einen Ranzen in Rucksackform will, oder auf ein sehr geringes Gewicht wert legt, können die Ergo-Light-Ranzen trotzdem eine gute Wahl sein. Die wichtigsten Anforderungen sind nun mal die Verkehrssicherheit und vernünftige Trageeigenschaften, und die sind bei der DIN-Ausführung des Ergo-Light erfüllt.

MfG
Thomas

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht