kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von momworking am 12.02.2011, 0:21 Uhr zurück

Wieso beschwerst du dich denn?

Nach deiner eigenen Aussage weißt du doch, wie man das richtig machen soll:

Zitat: "meiner meinung nach muss man den in´m Schlaf beherrschen und auch die vorstellungskraft muss da sein.
z.b durch Plättchen etc."

Wenn du deine Meinung in der Schule genauso charmant, versiert und eloquent zum Ausdruck bringst, wundert es mich nicht, wenn die Lehrerin zu der Auffassung gelangt, dass sie vielleicht ihren studierten und erlernten Beruf gar nicht richtig ausüben kann und das doch lieber in die bewährten Hände der motivierten Eltern legt.

Aber das ist ja auch wieder nicht recht:
Zitat: " So...ich hab aber definitiv keine Lust...."

Dir ist schon bewusst, welche Kinder am Ende durch das System fallen oder?

Im Zeugnis steht nämlich: Mathe : 5
und nicht: Mathe : eigentlich hat sie nix gerafft aber das liegt nur an der Lehrerin und weil die Mutter es nicht eingesehen hat, mit dem Kind nachzuarbeiten, sondern ihre Zeit lieber damit verbracht habe, in einem Forum Frust abzulassen und somit kann das Kind zwar jetzt nicht rechnen, aber dafür wurde ein Exempel statuiert, das ist ja auch irgendwo eine Leistung.


Geht das Problem an, hör auf zu zetern und motivier du dein Kind.

VlG
Annette

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht