*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von nane973 am 18.04.2004, 22:17 Uhr

Wenn dein Sohn an der Tagesklinik

Hallo KH,

eine Ferndiagnose wollte ich auch gar nicht haben. Ein direkter Austausch mit der Lehrerin war so kurzfristig nicht mehr möglich. Die Lehrerinnen die für meinen Sohn in der Tagesklinik zuständig sind haben den aktuellen Stand den Ärzten mitgeteil, die wiederum mich informiert haben. Auf welchem Stand er ist, weiß ich. Auf welchem er sein müßte nicht. Dazu wollen die sich irgendwie nicht direkt äußern, da die schulischen ansprüche nicht im vordergrund stehen, die Therapie aber schon. M.E. hat er zumindest den Stand der ersten Klasse hier vor Ort, das reicht mir. Ich habe nur Angst, das in der neuen Umgebung die Schüler in der jetztigen ersten klasse weiter sind, und ich möchte ihn nicht im Sommer mit seiner Schwester neu einschulen lassen. Ich dachte, das es bestimmte Kriterien gibt, die allgemeingültig sind?
Naja, ich werd morgen schon das richtige machen!

Danke und LG

Marlene

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.