*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Heike-SU am 24.11.2009, 14:03 Uhr

Weil..

man erst mal raus bekommen sollte, was wirklich passiert ist. Und ob es wirklich nur einen Aggressor gegeben hat oder vielleicht es eine Reaktion war. Oder vielleicht ein Versehen. Oder, oder, oder...
Da gibt es viele Gründe, warum man nicht gleich zum Telefonhörer greifen sollte. Und ein guter Grund ist, dass die Kinder auch lernen müssen, sich zu wehren, Abwehrstrategien zu entwicklen und nicht gleich bei der kleinsten Geschichte zu Mama oder Papa oder den Lehrern rennen sollten. Das stößt bei den Mitschülern nur noch saurer auf und provoziert sie noch mehr. Und schon ist am in der Spirale der Gewalt drin. Wer wird am meisten geärgert? Der, der es sich anmerken lässt.
Das ist jetzt kein Freibrief für Schläger. Auf keinen Fall. Es kommt aber auch auf die Art und Stärke der Schläge usw. an. Man kann nicht alles über einen Kamm scheren. Auch ich würde sofort einschreiten, wenn ein Kind massiv verletzt wird/worden ist. Da stehe ich auch sofort bei der Lehrerin auf der Matte! Und bei Wiederholungen sowieso.
Heike

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.