kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mijou am 15.02.2015, 12:58 Uhr zurück

Re: Wechseln...

Ehrlich gesagt würde ich Deine Tochter ab dem Sommer auf eine normale Halbtagsgrundschule geben, die gleichzeitig einen offenen Ganztag anbietet (OGATA). Den kann man nutzen, muss es aber nicht jeden Tag. Dort werden die Hausaufgaben gemacht, so dass das Kind abends nichts mehr machen muss.

Generell muss ich sagen, dass ich eine Ganztagsbetreuung - so oder so - für junge Schulkinder sehr anstrengend finde. Sie haben dann einen Alltag von der Dauer des Berufsalltags eines Erwachsenen, sind also acht Stunden weg. Das hätte ich für meine Kinder so früh auf keinen Fall gewollt.

Vielleicht musst Du nicht ganztags arbeiten, sondern kannst auch (zumindest an manchen Tagen) nur bis mittags arbeiten? Ich würde lieber Einbußen im Gehalt hinnehmen, als Deine Maus so zu belasten. Wenn Du nicht täglich bis nachmittags arbeitest, kannst Du bei einer normalen Grundschule mit Hort oder offenem Ganztag Dein Kind einfach schon mittags abholen, an den anderen Tagen um 16 Uhr.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht