kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mulle11 am 08.07.2010, 17:58 Uhr zurück

Re: Was würdet Ihr tun - Sohn wird von den Mitschülern "geplagt"

Ich würde mit dem Jungen zusammen an die Lehrerin rantreten ggf. auch
mit den Kindern die den Jungen ärgern.

Ich hatte das auch, allerdings haben wir erst davon erfahren als es schon zu spät war. Mein Sohn würde so geschubst das er so hingefallen ist, daß er mit RTW ins Krankenhaus gebracht wurde.
Der Junge mit Eltern wurde dann von der Direktorin vorgeladen und hat
ein Gespräch gehabt. Wir wurden nicht mit einbezogen und auch nicht gefragt,
ob wir auf so ein Gespräch bestehen. Der Junge hat natürlich Ärger bekommen und weiter unseren Sohn geärgert. Unser Sohn war so verängstigt durch den Unfall das er es uns nicht erzählt hat. Nachdem ich wieder Wunden im Gesicht entdeckte, hat er es gebeichtet. Ich war entsetzt, habe sofort die Mutter des Jungen angerufen und ihr dies mitgeteilt und gesagt, wenn es nicht aufhört, dann wird es Konsequenzen haben. Es hat dann aufgehört. Allerdings bin ich auch entsetzt, was heutzutage auf den Grundschulen schon los ist. Fast jeden Tag erzählt mein Sohn, wieder Verletzte, Krankenhaus uws.
Meistens hat es kein Lehrer gesehen. OK es sind viele Kinder auf dem Hof .
Aber ich schicke seitdem mein Kind jeden Tag mit mulmigen Gefühl in die Schule. Er hat auch eine Narve an der Stirn, die uns jeden Tag erinnert.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht