1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Alexandra12 am 04.02.2020, 0:21 Uhr

Was haltet Ihr von Belohnungssystemen?

Gibt es an unserer Schule auch, aber nicht so systematisch. Also wenn die Hausaufgaben nachgeschaut werden, gibt es Smileys oder Stempel für gute Arbeiten. Da es aber nicht so regelmäßig kontrolliert wird, ist es immer etwas, worüber sich meine Tochter freut. Sie bekommt die Stempel auch immer. Ich habe im Grunde nichts dagegen, finde nur etwas schade, dass schon in so jungen Grundschuljahren insgesamt viel Wettbewerb stattfindet. Manche werden häufiger kontrolliert und bekommen dann auch mehr Stempel, oder dürfen häufiger Seiten im Heft überspringen (an unserer Schule lernt jeder in seinem Tempo, und es ist immer wieder Thema, wer in welchem Heft schon wie weit ist...). Ständig gibt es Wettbewerbe, Auswahlverfahren, Urkunden für die erfolgreichsten Schüler. Für besonders erfolgreiche Antolin-Punktesammler gibt es Applaus. Ich finde, da werden nur die Ohnehin-Vielleser nochmals hervorgehoben, während es für Langsamleser frustrierend ist, da sie diesen Punktestand ja doch nie erreichen. Also an der ursprünglichen Intention vorbei. Meine Tochter liest schon recht viel und gut, hat sich aber gegen Antolin entschieden. Das finde ich super, zumindest das Lesen in der Freizeit sollte einfach mal nur Spaß machen und nicht noch die Position innerhalb der Klasse stärken oder schwächen. Sorry, etwas abgeschweift. Also, ich würde mir etwas weniger Belohnungen und Wettbewerb wünschen. Allerdings bin jetzt für auch keine Lehrerin und muss nicht 26 zum Teil schwierige Kinder in Schach halten...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.