kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Lian am 23.11.2013, 9:10 Uhr zurück

Re: was bzw. wie mach ich es ihr nur am Besten dass es besser klappt...

Hallo,

Du hast recht, das ist ein Lernprozess.

Ich war früher auch so eine Träumerin, was mich noch bis ins STudium hinein genervt hat.

Wenn sie die Hausaufgaben nicht in der vorgegebenen Zeit in der Schule schafft, dann muss sie sie zuhause erledigen und dort kannst Du förderliche Rahmenbedingungen schaffen.
Dazu gehört nach meiner Erfahrung ein aufgeräumter Schreibtisch auf dem wirklich nur das steht, was man für die Hausaufgaben braucht, nichts mehr.
Gute Beleuchtung. Kein Knabberkram oder Getränke (das hält auch mal ein Grundschulkind für 30 Minuten aus).
Und vermutlich zumindest die körperliche ANwesenheit eines Elternteils im selben Raum, ohne dass Du ihr zwingend die ganze Zeit über die Schulter starrst, aber vielleicht eine andere ruhige Beschäftigung machst (z.B. selber ein Buch lesen - Du dann bitte auch ohne Knabberkram ;) ).
Wenn ich beim Arbeiten aus dem Fenster gucken konnte, war das früher übrigens eher kontraproduktiv.

Da das jetzt nur meine persönlichen Erfahrungen sind, würde ich an Deiner Stelle auch einmal die Lehrerin fragen. Die kennt das Phänomen sicherlich und kann Dir bestimmt auch noch gute Tipps geben, wie Du das selbstständige zielgerichtete ARbeiten in dem Alter fördern kannst.

Alles Gute
Lian

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht