*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von M..eis am 13.01.2008, 19:36 Uhr

Wann konnten eure Kinder...

Hallo
Bin eigentlich hier nicht unterwegs da mein grosser in der 4. Klasse ist und mein kleinert grad in den kiga gekommen ist, aber ich frage für die Tochter von einer Freundin.

Also wann sollten Kinder rechts und links unterscheiden?

Sie ist grad 7 und kann es noch nicht also garnicht es ist nur ein Raten.

Kann mich nicht mehr recht erinnern wann mein grosser das konnte aber ich meine bei Schuleintritt konnte er´s.

Die kleine geht auch seit dem Sommer zur Schule.

Wann konnten eure es sicher auseinander halten???

Lg Marion

 
17 Antworten:

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von babysass am 13.01.2008, 19:53 Uhr

Ich kann mich noch gut erinnern das mein Sohn das im Kindergarten gelernt hat. Dort wurde immer ein Lied gesungen und darauf hin haben es die Kinder gelernt. Er konnte es also so mit 5 Jahren.
Und er ist jetzt 7 und kann es natürlich ohne zu überlegen.
Ich denke da gehört Übung zu.
LG Peggy

so mit 5 denk ich

Antwort von simnik am 13.01.2008, 19:59 Uhr

wir haben das immer an der Strasse geübt LINKS RECHTS LINKS...Kommt nix

irgendwann war es dann drin...am Anfang hat er noch den Kopf nach links gedreht um zu wissen, wo links ist, grins

Simnik

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von glückskugel am 13.01.2008, 20:00 Uhr

Huhu,

also bei uns wurde das in der Vorschulgruppe im KiGa geübt. Und die meisten konnten es danach auch. Manche aber auch nicht. Aber ich denke auch, dass man da mit Übung weiter kommt. So im Alltag immer mal wieder einfließen lassen.

Manchen fällt es vielleicht auch schwerer als anderen. Wenn ich ganz schnell jemanden den Weg in der Stadt erklären muss, überlege ich selbst manchmal ;-)

LG,
Stefanie

Auch mit 5, aber...

Antwort von Nathalie B. am 13.01.2008, 20:04 Uhr

ich habe eine Bekannte mit Hochschulausbildung, die immer noch mit ihren 35 Jahren, Probleme damit hat :-) Und das nervt sie gemein...
LG

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von Graupapagei3 am 13.01.2008, 20:11 Uhr

Die Kinder konnten es alle so mit 3 - ABER ich kann es bis heute nicht und mein Mann auch nicht (na ja wir haben unsere Tricks).

Bei der Schuluntersuchung wurde es gefordert!

Re: Auch mit 5, aber...

Antwort von Graupapagei3 am 13.01.2008, 20:13 Uhr

Da kann ich Deiner Bekannten die Hand geben ... mein Mann und ich habe auch Probleme und beide trotzdem einen Hochschulabschluß!

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von hosenmatz05 am 13.01.2008, 20:32 Uhr

Ich denke so mit 5 Jahren. Allerdings hat unsere Große, die seit September 2007 in die 1. Klasse geht, es gleich zu Anfang im Unterricht noch einmal durchgenommen. Dadurch können es jetzt alle in ihrer Klasse.

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von IngeA am 13.01.2008, 21:04 Uhr

Hallo,

meine konnten es recht früh, mein Mann kann es heute noch nicht :o)
Kleiner Tip: einen Ring an die rechte Hand stecken, dann tut sie sich leichter und irgendwann geht es dann auch ohne.

LG Inge

Mit 4 und 3, aber einfache Erklärung

Antwort von tinai am 13.01.2008, 21:12 Uhr

beide mach(t)en Ballett, fuhren Rad und damit haben sie ganz schnell gelernt, wo rechts und links ist.

Beim Ballett kommt das bei vielen Übungen vor, beim Fahrrad ist rechts da, wo die Handbremse ist. Und sobald sie etwas Radfahrübung hatten, hatten sie immer im Kopf, welche Hand die Handbremse zieht.
Das war sozusagen die Eselsbrücke

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von paulita am 13.01.2008, 22:13 Uhr

ich glaube, unser großer konnte das recht früh, so mit 4. aber ich kenne so einige erwachsene, die das nicht können. warum auch immer. mein freund ist so einer. er ist super-gescheit, hat auch immer schon viel tanz, akrobatik, radfahren usw. gemacht, ist rechtshänder...aber er vertut sich in 90% der fälle damit. komisch. ich würde mir darüber nicht zuviele sorgen machen.
lg
paula

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von drulla am 14.01.2008, 5:28 Uhr

mit 5 konne mein Sohn es noch nicht 100%! Haben es dann in der 1. Woche in der Schule durchgenommen und seitdem sitzt es fest.
Mein Fahrlehrer sagte übrigens zu meiner Mutter: "das Auto fahren klappt prima, aber bringen sie ihrer Tochter doch bitte mal bei, wo rechts und links ist" ;-)

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von DorisF am 14.01.2008, 8:39 Uhr

Hallo,
meine Große ist 8 und tut sich noch immer schwer. Die Kleine ist 5 und kann es schon lange.
In der Vorschule hatte man der Großen beigebraucht beide Hände ausstrecken, bei der Hand, bei der man mit Daumen und Zeigefinger ein L sieht ist die Linke!
LG
Doris

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von uteginamona am 14.01.2008, 9:11 Uhr

mona konnte es mit 4 jahren; gina so mit 6 jahren und jana kann es noch nicht; sie ist 4,5 jahre
lg
ute

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von mamkeperser am 14.01.2008, 9:12 Uhr

Wann, weiß ich nicht mehr... ihre Eselsbrücke ist eine, die sie immer mit sich rumträgt, weil sie auf der linken Handinnenfläche einen Leberfleck hat, das war einfach (L - Leberfleck = l links).
Die Idee mit dem Ring fand ich gut oder auch die Eselsbrücke mit dem Fahrrad (kann ja auch die Klingel sein). Als Schulkind müßte sie doch aber auch ihre Schreibhand kennen, fällt mir gerade ein.

Vor meiner Fahrprüfung habe ich mir übrigens ein großes L und R in die Hände geschrieben, weil ich in der Fahrschule ab und an mal falsch abgebogen bin ;-)

LG

erst seit kurzem (er ist fast 8 jahre)

Antwort von two_kids am 14.01.2008, 12:56 Uhr

mein sohn kann rechts und links unterscheiden, weit er vor 3 monaten einen gips am linken arm hatte.

ich hab manchmal heute noch probleme, rechts und links zu unterscheiden.

sowas ist nicht ungewöhnlich.

lg two_kids

Re: Wann konnten eure Kinder...

Antwort von 4+mehr-Mama am 15.01.2008, 14:40 Uhr

Das ist ganz unterschiedlich - mein einer Sohn lernt es jetzt gerade und ist schon sehr sicher ( 4 1/4 Jahre alt). Seine ältere Schwester (jetzt 6 3/4) kann es im Prinzip, verhaut sich aber immer noch mal...

Ich (28) kann es bis heute nicht wirklich! m.t.

Antwort von Meredith am 15.01.2008, 22:27 Uhr

Hab mal gelesen, das Frauen/ Mädchen genauso oft von der Rechts-Linksschwäche betroffen sind, wie Männer bei Farbenblindheit.
Ich kann mich am Ehering orientieren bzw. an der Armbanduhr. Schwierig ist es nur während der Fahrschule :-))))
Meine Buben 7 und 5 können es schon.

LG Meredith

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.