kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Majali am 08.10.2005, 11:36 Uhr zurück

Viel zu viel

Huhu!

Also meine Tochter bekommt täglich in Mathe und Deutsch Hausaufgaben auf.

In Deutsch muss sie z.B. neu gelernte Buchstaben 1-2 Zeilen schreiben, Bilder in deren Namen dieser Buchstabe vorkommt ausmalen oder ihn in einem Buchstabenwirrwarr suchen und einkringeln.
In Mathe lernen sie eine Zahl und nehmen sich etwa 3 Tage dafür Zeit. Als Hausaufgabe gibt es zu dieser Zahl dann Aufgaben und 1 oder 2 Zeilen die Zahl zu schreiben.

Alles in allem braucht meine Tochter etwa eine halbe Stunde dazu....und in der Zeit malt sie meistens noch -freiwillig- die Arbeitsblätter bunt an.

Was Ihr da habt, ist - meiner Meinung nach- für einen Erstklässler viel zu viel!

LG, Majali

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht