1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Basketball am 11.09.2009, 11:07 Uhr

Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Hallo unser Sohn ist jetzt 7 Jahre alt geworden und braucht wieder nachts eine Windel, da er es nicht merkt, wenn er muss.
Wir nehmen seit über einem halben Jahr vom Kinderarzt Minirin ein un es wird nicht besser, alle 4-5 Tage passiert es wieder, meistens vor Mitternacht im ersten Schlaf.
Unser Sohn ist ganz traurug darüber, dass er nicht aufwacht.
Eine andere Kinderärztin (ist eine Gemeinschaftspraxis) sagt wir sollen das Minirin absetzten, sie hält sowieso nichts davon. Die Ärzte hatten leider unterschiedliche Meinungen, ich hatte es abgesetzt und es wurde noch viel schlimmer, so dass ich es ihm jetzt wieder gebe.
Aber es kann ja so nicht weiter gehen, ist jemand noch betroffen, kann mir Tipps geben?
Die Klingelhose hatten wir auch schon......

Lieben Dank!

 
6 Antworten:

Re: Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Antwort von Pebbie am 11.09.2009, 11:20 Uhr

Hallo !

Mein Sohn ist 8 Jahre alt. Wir haben vor kurzem ein Pipi-Protokoll gemacht, ein Wochenende über. Und, wie soll es anders sein, hat er jetzt sein 2 Wochen nur einmal eingenässt. Er ist entwicklungs- und sprachverzögert und der Arzt findet das jetzt nicht schlimm. Zumal mein Sohn kein Problem damit hat,, sich ein Windel an zu ziehen, von sich aus. Selbst wenn er bei Freunden schläft.
Wenn das Medikament nicht hilft, hat er vielleicht ein Problem mit seiner Blase? Geht er tagsüber oft auf die Toilette ? Mein Sohn geht so selten, deswegen mache ich mir da keie Sorgen. Er wird auch schon mal wach nachts und geht dann zur Toi. Ganz unterschiedlich.

Ich halte eigentlich nichts davon Kinder wach zu machen zum Toilettengang, aber wenn es früh in der Nacht passiert, vielleicht machst Du ihn so 3 Stunden nach dem schlafen gehen wach und schickst ihn zur Toilette ? Das ist sicherlich keine dauerhafte Lösung, aber vielleicht gewöhnt Dein Sohn sich daran und wird selbst wach und geht.

LG Ute

Hast PN :-)

Antwort von Gucci75 am 11.09.2009, 12:04 Uhr

xx

Re: Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Antwort von Michael am 11.09.2009, 12:48 Uhr

Unsere Tochter, fast 7 nässt auch nachts noch ein . Sie war auch leicht entwicklungsverzögert, hat jetzt aber ziemlich aufgeholt. Aber unser KA macht da auch keinen Stress. Von den Hormonen hält er nicht viel. Sie wirken zwar, aber der natürliche Vorgang funktioniert halt ohne noch nicht. Solange das Kind nicht drunter leidet, würde ich mir keine Stress machen.
Je mehr man das ganze thematisiert, um so weniger klappt es dann auch. Einfach mal den Druck rausnehmen.
Gruß
Lucia

Re: Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Antwort von IngeA am 11.09.2009, 14:22 Uhr

Hallo,

schau mal hier

http://www.initiative-trockene-nacht.de/

da gibt es ganz viele Infos und auch ne Ärzteliste.

LG Inge

Re: Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Antwort von huevelfrau am 11.09.2009, 19:30 Uhr

Also, von meiner Freundin die Tochter nässt hin und wieder auch noch nachts ein. Sie wird 10. Ist aber auch nicht tragisch, lt. KA. Sie schläft zu fest.

Wenn sie woanders übernachtet, nimmt sie halt ne Windelhose mit, zieht sie auf Toi an, und morgens wieder aus. Kein Thema.

Re: Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Antwort von Wintermaus am 13.09.2009, 21:14 Uhr

hallo ,ich hatte mit meiner Tochter auch lange das Problem. Sie schlief zu feste ohne zu merken ,dass sie muss.Wir sind dann zu einer Heilpraktikerin gegangen ,die auch mit Bachblüten arbeitet und sie hat meiner Tochter helfen können.
Gruß karin

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Unser Schulkind nässt immer noch nachts

Hallo unser Sohn ist jetzt 7 Jahre alt geworden und braucht wieder nachts eine Windel, da er es nicht merkt, wenn er muss. Wir nehmen seit über einem halben Jahr vom Kinderarzt Minirin ein un es wird nicht besser, alle 4-5 Tage passiert es wieder, meistens vor Mitternacht im ...

von Basketball 11.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nachts, immer

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.