kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Trini am 25.01.2007, 7:57 Uhr zurück

Traude, ich habe das anders verstanden.

Er hat nicht vier Stunden gearbeitet sondern so lange rumdiskutiert, bis er überhaupt angefangen hat.

Ich persönlich halte von derartigen Strafarbeiten überhaupt nichts.

Auf der anderen Seite gehört es eben zur Schulreife, daß man mal warten kann, wenn man fertig ist und die anderen Kinder noch arbeiten. Man KANN nicht einfach während des Unterrichts aufstehen. Das stört!!!!

Von einem Schulkind erwarte ich auch, daß es bei Tisch sitzen bleibt, bis alle Teller leer sind (außer bei Vier-Gänge-Menüs).

Und da sind auch die Eltern in der Pflicht, das mit dem Kind zu besprechen und zu üben.

Mit einer Strafarbeit ist das sicher nicht zu erreichen - aber sie ist vielleicht ein guter "Aufhänger" für eine Elterngespräch.

Trini

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht