kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von KH am 19.01.2004, 18:56 Uhr zurück

Soweit ich weiß, gibt es da keine gesetzlichen und damit einklagbaren Regelungen. (lasse mich aber gerne eines Bessseren belehren)

Natürlich kann die Rechtschreibung auch andere Fächer beeinflussen, wenn z.B. in Heimat- und Sachkunde oder Sachunterricht oder wie immer das bei euch heißt Fachbgeriffe nicht richtig geschrieben sind, oder aufgrund der miserablen Rechtschreibung ein Wort nicht lesbar ist, kann es Punktabzug geben, ähnliches würde ich jetzt mal bei Sachaufgaben in Mathe vermuten. Im Lernbereich Deutsch fällt natürlich ganz klar der Aufsatz darunter. Im Umkehrschluss gibt es für anerkannte Legastheniker genau in diesen Bereichen Erleichterungen.
Was Notendurchschnitte angeht, auch da gibt es keine verbindlichen Regelungen, evtl bestehen an einer Schule Absprachen oder Vorgaben (der Rektor hat für gleiches Anforderungsniveau zu sorgen). Also bei Problemen wende dich am besten an die Lehrer EURER Schule bzw. euren Rektor.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht