kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von KH am 17.04.2006, 20:17 Uhr zurück

Re: Sohn weigert sich im Unterricht mitzumachen

Was heißt, er weigert sich mitzumachen? Beteiligt er sich nicht am Unterrichtsgespräch? Füllt er Arbeitsblätter/Hefteinträge etc. in der Schule nicht aus? Wie versucht der Lehrer ihn zu motivieren? Dass die Kinder zu Hause alles können und in der Schule nicht mehr, hört man oft. Die Frage ist immer, warum das Kind sei Können in der Schule nicht zeigt oder zeigen kann. Eigentlich ist es meine Sache als Lehrer, das herauszufinden. Aber im Endeffekt nutzt selbst eine Hochbegabung dem Kind nichts, wenn es in der Schule die erforderlichen Leistungen nicht zeigt. die Versetzung begründet sich durch die Schulleistungen - nicht durch den Intelligenzquotienten. Schaltet mal den Beratungslehrer ein!
Nur eine gute (!!!) Zusammenarbeit mit dem Lehrer kann deinem Kind helfen.
viel Erfolg

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht