*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Franz Josef Neffe am 28.02.2010, 10:50 Uhr

Sie braucht Deine/Eure Hilfe

Es freut mich wirklich, dass Dir für Dein Kind die GÜTE des Lebens wichtig ist und dass Du klar auf der Seite Deines Kindes stehst. Als Ich-kann-Schule-Lehrer beklage ich immer wieder, wie die Du-musst-Schule ihre Lehrer zu Lehrplanvollstreckungsbeamten macht. Wir Lehrer sind auch auch nur Menschen, und oft, wenn es uns selber schlecht geht, wollen wir es extra gut machen. In den Schwierigkeiten, die wir anderen machen, signalisieren wir indirekt, was wir in unserem eigenen Leben nicht verstanden haben und wo wir in unserer Persönlichkeitsentwicklung feststecken. Dann wäre es doch sehr hilfreich, wenn jemand mit uns ein achtsames aber auch selbstbewusstes Gespräch führen könnte, mit dem er uns nicht noch weiter in die Enge treibt, wie wir das selber schon gemacht haben, sondern uns eher eine neue Perspektive für unsere so sensiblen Kräfte aufzeigt. Wir müssens ja auch nicht nur uns recht machen sondern allen möglichen Chefs und Normen und sonst noch was, was wir nicht verstanden haben und auch nicht zeigen sollten.
Ich denke, da Du Dein Kind so gut verstehst, wirst Du Dich auch in seine Lehrerin gut hineinversetzen können. Der kann doch eigentlich gar nichts Besseres passieren, als dass Du mit ihr gründlich über alles sprichst. Ein Lehrer sollte doch IMMER ein Vorbild im Lernen sein. Ich freue mich auf Euren Erfolg.
Franz Josef Neffe

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.