kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Astrid am 23.04.2005, 10:12 Uhr zurück

Re: Sechs finde ich zu früh

Hallo,

ein festgelegtes Alter gibt es da sicher nicht. In der Zeitschrift ELTERN for family war kürzlich ein Artikel genau zu diesem Thema. Dort wurde geraten, dass das Kind dann den Schlüsel bekommt, wenn es gelernt hat, im Alltag auch andere feste Aufgaben zuverlässig zu übernehmen. Wenn es also zum Beispiel wichtige Dinge (Geldbörse, Schulsachen usw.) nicht mehr verlegt, verliert oder ständig vergisst, sondern weiß, dass man darauf achten muss. Oder wenn es vielleicht sogar ein eigenes Tier schon zuverlässig selbst versorgt.

Man kann den Schlüssel dann probeweise mal für einen Tag übergeben. Wenn er gut verwahrt wird vom Kind und es auch abends noch genau weiß, wo es ihn gerade hat, ist das ein gutes Zeichen. Klappt dies mehrmals, kann man es dauerhaft probieren.

Sechs Jahre finde ich aber viel zu früh für den eigenen Schlüssel. Weder Konzentrationsfähigkeit (was ist wichtig, was nicht, denke ich auch nach Stunden noch daran, wo der Schlüssel ist und gebe acht auf ihn usw.) noch Verantwortungsbewusstsein sind in diesem Alter bereits ausreichend entwickelt. Ich würde damit noch mindestens zwei bis drei Jahre warten, egal was andere Kinder dazu sagen oder ob diese schon einen Schlüssel haben.

Grüßle,

Astrid

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht