kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von berita am 23.03.2010, 21:53 Uhr zurück

Re: Schwimmunfall in der Schule

"Abgesoffen" nicht ganz angemessen, der Junge war in Lebensgefahr.

Wer schon Ängste im Bezug aufs Schwimmen hat, sollte jetzt lieber nicht weiterlesen...

Wir hatten am Gymnasium auch Schwimmen als Sportunterricht. Und beim Tauchen ist einer meiner Mitschüler ertrunken :-(( Trotz anwesendem Schwimmlehrer. Aber er hat wohl nicht drauf geachtet, dass jeder wieder auftaucht. Ein anderer Mitschüler hat schliesslich bemerkt, dass jemand unter Wasser treibt und ihn rausgezogen. Aber trotz Reanimation ist der Junge (guter Schwimmer) nach einigen Tagen im Koma gestorben :-( Die ganze Klasse stand unter Schock und der Schwimmunterricht wurde gestrichen. Was aus dem Lehrer geworden ist, weiss ich nicht.

Was ich damit sagen will: Schwimmunfälle sind nicht lustig, wenige Minuten ohne Atmung sind tödlich! Deshalb ist es immens wichtig, dass ausreichend Aufsichtspersonen vorhanden sind, die ihre Aufgabe auch wichtig nehmen. Aus so einem Unfall sollten auf jeden Fall Konsequenzen gezogen werden.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht