kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von kiara1234 am 13.03.2009, 19:49 Uhr zurück

Schreiben..........

Hallo,

mich würde mal interessieren, wie lange eure Kinder (1.Klasse) zum schreiben brauchen............. ich meine, wie lange sitzen sie z.B. an 12 Wörtern !??!

Ich frage deshalb weil mir aufgefallen ist,dass mein Sohn extrem langsam ist - er schreibt zwar fast alles richtig und auch recht ordentlich, ABER es dauert und dauert und dauert
So hatten sie heute Blätter mit einzelnen Buchstaben aus der Schule als Hausaufgabe mit - das heißt,sie mussten die Blätter die sie nicht in der Schule geschafft haben (in den letzten Tagen/2 Wochen) zu Hause machen. Damit einfach endlich mal jedes Kind auf dem gleichen Stand ist und sie neue Buchstaben üben können !!

Da hab ich echt gedacht,ich werd nicht mehr: da hatte mein Sohn doch tatsächlich insgesamt 6 Buchstaben = 18 Blätter (!!!) zum schreiben -- und er erzählte mir dann auch noch treu-doof,dass das Mädchen neben ihm (welches wirklich eine schwache Schülerin ist!!) nichts mehr machen mussmda sie immer alles in der Schule schafft !!!

Von daher hab ich echt das Gefühl,dass mein Sohn zu langsam ist - ich hab dann hier auch mal genau hingeguckt und es ist wirklich so:
er schreibt dann 2 Buchstaben von einem Wort.......dann guckt er rechts und links.........dann setzt er sich anders hin.........dann spielt er mit dem Stift.........und dann irgendwann schreibt er endlich auch mal die restlichen Buchstaben von dem Wort !!!
So sitzt er dann am Ende ne Stunde an irgnedwelchen Wörtern,was man im grunde auch in vielleicht 10-15 Minuten schaffen könnte !!!!!!!!!!!!!

Jetzt hab ich mir vorgenommen,dass ich mich jeden Tag mit ihm ca. 10 Minuten hinsetzen werde und er in den 10 Minuten wirklich konzentriert was schreiben muss............denn ich hab sonst echt Sorge,dass er irgendwann vor lauter Träumerei nicht mehr mitkommt
Denn wie gesagt, schreiben kann er die Wörter -daran liegt es nicht......und in Mathe ist er auch super. Und da ist er dann komischerweise auch immer einer der Ersten die fertig sind. Laut meinem Sohn macht ihm Mathe halt viel Spass und das Schreiben eben nicht -> aber ich denke, deswegen kann er doch nicht beim Schreiben träumen und nicht weiterarbeiten !?!

Oder wie seht ihr das; mache ich mir vielleicht auch zuviele Gedanken !??!?!

Vielen Dank für eure Meinung -
lieben Gruß
Silke

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht