kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von basine am 19.03.2009, 9:24 Uhr zurück

Re: Rückstellung ; Kind erklären!

Hallo,

unsere Mittlere müssen wir aufgrund Sprachdefizite auch zurückstellen.
Erst war sie schon traurig. Aber sie "darf" auch nicht im KiGa bleiben (Mußkind), sondern kommt in die Vorschule. Wir haben ihr versucht zu erklären, daß sie noch ein bisschen Übung im Sprechen und Hören braucht und sie dann in die erste Klasse darf. Mittlerweile hat sie's akzeptiert. Das schöne an der Vorschule ist, daß es dort ein richtiges Einschulungsritual mit Schulranzen und - tüte gibt. Auch wenn in der Vorschule mehr gespielt wird, gibt es auch kurze "Arbeitszeiten", die über's Schuljahr verlängert werden und Hausaufgaben gibt es auch (also mal ein Arbeitsblatt...) Nachteil: sie ist "allein" dort, während alle ihre Freunde mit ihren Kameraden in die Grundschule gehen... was wiederum für sie zum Vorteil hat, daß sie sich mit einer neuen Situation auseinandersetzten muß, und somit auch ihr Selbstbewußtsein genutzt werden muß (ist definitiv noch ausbaufähig).

Wäre denn ein Vorschulkindergarten nicht auch was für euch?

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht