kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Snaffers am 21.11.2014, 10:12 Uhr zurück

Re: Ringen/Ringkämpfe oder Raufen wie man es nennt

Solange die Regeln
"wir sind uns einig, dass wir das tun wollen,
wir tun uns nicht wirklich weh
und wir hören sofort auf, wenn jemand nicht mag"
eingehalten werden. Werden die Kinder sich nicht beschweren, wird evtl. mal ein Lehrer dazwischen gehen, aber von den Kindern dann informiert werden, dass es kein Streit sondern einfach ein Spiel war, mit dem alle einverstanden waren. Bei den Eltern wird auch nicht negatives ankommen.

Ich denke, du machst dir da unnötig Sorgen.

An unsrem Gymnasium (!!!!) gibts für die Fünftklässler 3 Sporttage, einer davon trägt den Titel "Ringen und Raufen" - was meinst du, was die da den ganzen Morgen machen sollen (genau: Regeln vereinbaren, die Grenzen setzen und dann miteinander spielerisch ringen&raufen - es ist eins der Highlights dieser Sporttage - nicht nur für die Jungen - einfach, weils bei den Eltern meistens eher verpöhnt ist, aber eigentlich zum Großwerden dazugehört).

Schlag doch eher mal vor, ob das nicht auch mal im Sportunterricht stattfinden könnte - eben auch mit Regelaufbau und dann gehts los - wer nicht mitmachen will, bekommt ein Alternativangebot. Ich bin mir sicher, wenn sich jemand drüber aufregt, sind es Eltern - nicht die Kinder oder Lehrer.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Snaffers   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht