kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
von dhana am 24.11.2011, 19:44 Uhr zurück

Re: Rechenschwäche/Dyskalkulie

Hallo,

ich weiß nicht wie es in anderen Bundesländern aussieht, aber in Bayern wird die Dyskalkulie/Rechenschwäche nicht anerkannt - deswegen gibt es weder für die Testung noch für die Therapie Unterstützung - Notenausgleich oder Zeitzuschlag oder ähnliches auch nicht.

Für Legasthenie gibt es das alles.

Aber es gibt in vielen Städten Selbsthilfegruppen von Eltern - da wird schon viel an Infos ausgetauscht und man bekommt viele Tipps.
Schulpsychologe ist immer die erste Anlaufstelle - der kann auch sicher weiterhelfen - vielleicht sogar selber testen.

Lg Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie und wann macht sich eine Dyskalkulie bemerkbar?

Hallo, ich weiß, wahrscheinlich nerve ich schon, aber ich habe einfach ein wenig Angst. Da ich selber eine relativ schlechte Schülerin in Mathe/Rechnungswesen/Physik/Chemie usw. war, möchte ich bei meiner Tochter nichts verpassen. Ich selber habe mich scheinbar von ...

bubumama   02.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Dyskalkulie
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht